Smets

Smets

Smets, 1) Johann Nikolaus S. von Ehrenstein, geb. in Eignatten bei Limburg; wurde 1786 Chef beim Appellationsgericht zu Bonn, 1793 gräflich plettenbergischer Hofrath zu Berlin, wurde dann Schauspiele unter dem Namen Stolmers, übernahm die Direction der Bühne von Reval u. heirathete 1795 die berühmte Sophie Schröder; nachdem er sich 1802 von dieser getrennt hatte, ließ er sich als Advocat in Aachen nieder u. st. hier 1812; er schr.: Die Straf- u. Polizeigesetze des 18. Jahrh., Lpz. 1796 u.a.m. 2) Philipp Karl Joseph Anton Johann Wilhelm, des Vorigen Sohn, geb. 15. Sept. 1796 in Reval, wurde in Aachen erzogen u. war zum Maler bestimmt, wendete sich aber, nach dem Tode seines Vaters, 1812, den Studien in Bonn zu, machte 1815 unter den Freiwilligen Jägern den Feldzug gegen Frankreich mit, begleitete dann einen jungen Adlichen nach Wien, wo er durch seine Mutter, Sophie Schröder, veranlaßt wurde die Bühne zu betreten. Nachdem er diese bald wieder verlassen hatte, wurde er Lehrer der Deutschen u. Französischen Sprache an der Kriegsschule u. dann am Gymnasium in Coblenz, studirte seit 1819 Theologie in Münster u. wurde 1822 Religionslehrer u. Pensionatinspector am Gymnasium in Köln, 1828 aber Pfarrer in Jersol bei Bonn, dann Oberpfarrer in Münstereisel u. zuletzt Pfarrer in Nideggen; 1837 legte er seine Pfarrstelle nieder, privatisirte in Köln u. wurde 1842 Canonicus in Aachen, wo er 14. Oet. 1848 starb. Er schrieb unter seinem eigenen Namen, so wie pseudonym als: Lenz von Prag, Theobald u. Justus Walther: Poetische Fragmente, Köln 1808; Die Blutbraut (Trauerspiel), ebd. 1808; Tassos Tod, ebd. 1820; Hieroglyphen für Geist u. Herz, ebd. 1822: Gedichte, Aachen 1624; Ferd. Franz Wallraf, Köln 1825; Kurze Geschichte der Päpste, ebd. 1829; Neue Dichtungen, Bonn 1831; Sämmtliche Gedichte, Stuttg. 1840; Gott ist mein Heil (ein Gebetbuch), Bonn 1832; Gedichte, Stuttg. 1840; u. gab heraus: Taschenbuch für Rheinreisende, Köln 1820;Katholische Monatsschrift zur Belehrung, Erbauung u. Unterhaltung, Köln 1826 f.; Fromme Lieder von Fr. Spee, Bonn 1849.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

См. также в других словарях:

  • Smets — ist der Familienname folgender Personen: Jasper Smets (* 1995), Schauspieler Wilhelm Smets (1796–1848), deutscher Autor Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriff …   Deutsch Wikipedia

  • Smets — Smets, Phil. Karl Jos. Ant. Joh. Wilh. von Ehrenstein, als Dichter unter den Namen Lenz von Prag, Justus Walter u.s.f. auftretend, geb. 1796 zu Reval in Esthland, der Sohn eines früheren Kriminalrichters in Bonn, der sein Amt aufgegeben hatte um… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Smets — Smeets, Smet, Smets Nom flamand désignant un forgeron (smid) …   Noms de famille

  • Wilhelm Smets — Wilhelm Smets, Stich in einem Gedichtband ca. 1844 Wilhelm Smets (* 4. Septemberjul./ 15. September 1796greg. in Reval; † 14. Oktober 1848 in Aachen) war ein deutscher spätromantischer …   Deutsch Wikipedia

  • Joël Smets — Infobox Celebrity name = Joël Smets caption = birth date = birth date and age|1969|4|6 birth place = flagicon|BEL Mol, Belgium death date = death place = occupation = Motocross Racer salary = networth = website = Joël Smets (born April 6, 1969 in …   Wikipedia

  • Josse Smets — Avenue Josse Smets 50° 49′ 10″ N 4° 24′ 23″ E / 50.8195776, 4.406392 L avenue …   Wikipédia en Français

  • Jasper Smets — (* 1995) ist ein deutschsprachiger Fernsehschauspieler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Filmografie 3 Weblinks 4 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

  • Dieudonne Smets — Dieudonné Smets Dieudonné Smets est un coureur cycliste belge, né le 17 août 1901 à Heure le Romain et décédé le 29 novembre 1981 à Oupeye. Il fut professionnel de 1926 à 1937. Palmarès Liège Bastogne Liège (1926) Portail du cyclisme …   Wikipédia en Français

  • Joel Smets — Joël Smets Joël Smets, né le 6 avril 1969 à Mol, est un pilote belge de motocross. Surnommé le « Lion flamand », il rejoint le monde des Grand Prix de motocross en 1989. C est toutefois en 1993 qu il remporte son premier Grand Prix, à… …   Wikipédia en Français

  • Rob Smets — Roy Smets is a 5 time Wrangler World Champion bullfighter. He announced his retirement after 28 years as a Rodeo Bullfighter (still called a rodeo clown , in the PRCA).External links* [http://www.robsmets.com/links.cfm Rob Smets Official Website] …   Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»