Spiesen

Spiesen

Spiesen, Dorf im Kreise Ottweiler des Regierungsbezirks Trier der preußischen Rheinprovinz; Eisen- u. Steinkohlenbergwerk; 720 Ew.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

См. также в других словарях:

  • Spiesen — Spiesen, Dorf im preuß. Regbez. Trier, Kreis Ottweiler, hat eine kath. Kirche, Steinkohlen und Eisenerzbergbau und (1905) 4462 Einw …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Spiesen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Spiesen-Elversberg — Vue de la fontaine de la Gänseliesel de Spiesen …   Wikipédia en Français

  • Spiesen-Elversberg — Spiesen Ẹlversberg,   Wohngemeinde im Landkreis Neunkirchen, Saarland, 260 m über M., 15 100 Einwohner …   Universal-Lexikon

  • Spiesen-Elversberg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Spiesen-Formation — Lithostratigraphische Gliederung des Permokarbon des Saar Nahe Beckens, Abkürzungen: O. = Obere, M. = Mittlere, U. = Untere, Subgr. = Subgruppe, Nierst. F. = Nierstein Formation Die Spiesen Formation ist in der Erdgeschichte eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Spiesen-Elversberg — Infobox Ort in Deutschland image photo = Gaenselieselbrunnen fcm.jpg Wappen = lat deg = 49 |lat min = 19 |lat sec = 0 lon deg = 7 |lon min = 7 |lon sec = 59 Lageplan = Bundesland = Saarland Landkreis = Neunkirchen Höhe = 325 Fläche = 11.40… …   Wikipedia

  • Spiesen-Elversberg — Original name in latin Spiesen Elversberg Name in other language State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 49.31667 latitude 7.13333 altitude 353 Population 14570 Date 2011 04 25 …   Cities with a population over 1000 database

  • Sender Spiesen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmäler in Spiesen-Elversberg — In der Liste der Baudenkmäler in Spiesen Elversberg sind alle Baudenkmäler der saarländischen Gemeinde Spiesen Elversberg und ihrer Ortsteile aufgelistet. Grundlage ist die Veröffentlichung der Landesdenkmalliste im Amtsblatt des Saarlandes vom… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»