Spitzsäule


Spitzsäule

Spitzsäule, so v.w. Obelisk.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Spitzsäule — Spitzsäule, soviel wie Obelisk …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Spitzsäule — Spitzsäule, s.v.w. Obelisk (s.d. nebst Abb. 1269) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Spitzsäule — Spịtz|säu|le, die (selten): Obelisk. * * * Spịtz|säu|le, die (selten): Obelisk …   Universal-Lexikon

  • Spitzsäule, die — Die Spitzsäule, plur. die n, ein erst in den neuern Zeiten gebildetes Wort, das Griechische Pyramide dadurch zu übersetzen, wo nur das Wort Säule nicht recht schicklich ist, daher der Nahme einem Prachtkegel oder Obelisk, welcher oben gleichfalls …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Obelisk — Obe|lịsk 〈m. 16〉 vierkantige, in einer Spitze endende Säule [<lat. obeliscus] * * * Obe|lịsk, der; en, en [lat. obeliscus < griech. obeli̓skos, zu: obelós = Spitzsäule; (Brat)spieß; vgl. ↑ Obolus]: frei stehender, rechteckiger, spitz… …   Universal-Lexikon

  • Arbesau — Varvažov …   Deutsch Wikipedia

  • Cholera-Brunnen — Bild Der Cholerabrunnen Basisdaten Ort: Dresden in Sachsen Land …   Deutsch Wikipedia

  • Cholerabrunnen — Der Cholerabrunnen Ort Dresden, Sachsen Land …   Deutsch Wikipedia

  • Denkmäler in Spandau — Die Denkmäler in Spandau entstanden in dem heutigen Berliner Bezirk relativ spät, da die Stadt an der Havel als Ackerbürgerstadt über wenig Steuereinnahmen verfügte. Zwar stieg durch den Ausbau der Rüstungsbetriebe auch die Anzahl der Einwohner,… …   Deutsch Wikipedia

  • Gutschmid-Brunnen — Bild Der Cholerabrunnen Basisdaten Ort: Dresden in Sachsen Land …   Deutsch Wikipedia