Springfeder


Springfeder

Springfeder, die nach Art eines Doppelkegels spiralförmig gewundenen Stahlfedern, welche zum Polstern der Stühle u. dgl. gebraucht werden.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Springfeder — Springfeder, s. Feder, S. 373 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Freier Wille — Für den Begriff freier Wille oder Willensfreiheit gibt es keine allgemein anerkannte Definition. Verschiedene Philosophen definieren diesen Begriff unterschiedlich; umgangssprachlich versteht man etwas anderes darunter als im juristischen oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Freiheit des Willens — Für den Begriff freier Wille oder Willensfreiheit gibt es keine allgemein anerkannte Definition. Verschiedene Philosophen definieren diesen Begriff unterschiedlich; umgangssprachlich versteht man etwas anderes darunter als im juristischen oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Willensbildung — Für den Begriff freier Wille oder Willensfreiheit gibt es keine allgemein anerkannte Definition. Verschiedene Philosophen definieren diesen Begriff unterschiedlich; umgangssprachlich versteht man etwas anderes darunter als im juristischen oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Willensfreiheit — Für den Begriff freier Wille oder Willensfreiheit gibt es keine allgemein anerkannte Definition. Verschiedene Philosophen definieren diesen Begriff unterschiedlich; umgangssprachlich versteht man etwas anderes darunter als im juristischen oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Ressort — (fr., spr. Ressohr), 1) Springfeder, Triebfeder; 2) Getriebe, Triebwerk; 3) s.u. Ressen 2); 4) Hülfmittel, Vermögen; 5) Fach, Gebiet, Wirkungskreise einer Behörde; daher: Ressortiren, 1) in ein Fach einschlagen; 2) in einen gewissen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Stahlfeder — Stahlfeder, 1) (Uhrm.), so v.w. Feder 6); 2) bes. so v.w. Spiralfeder; 3) so v.w. Springfeder; 4) so v.w. Stahlschreibfeder, s.u. Schreibefeder S. 424 …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ressort — (franz., spr. ssōr), Springfeder; Fach, das sich durch den Druck einer Feder öffnet; dann soviel wie Fach, Geschäftskreis einer Behörde (s. Zuständigkeit); daher: zu einer Behörde ressortieren, in deren Geschäftskreis gehören …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Sprungfeder — (Springfeder), s. Feder, S. 373 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ressort — (frz., spr. ohr), Springfeder; Fach, Bereich, Wirkungskreis einer Behörde; ressortieren, in den Geschäftskreis oder zur Zuständigkeit einer Behörde gehören …   Kleines Konversations-Lexikon