Staatssecretär


Staatssecretär

Staatssecretär, s.u. Secretär.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kirchenstaat [1] — Kirchenstaat (Stato Pontifico, St. Romano, St. della Chiesa) weltliche Besitzung des Papstes u. der einzige geistliche Staat der christlichen Welt, nimmt als ein zusammenhängendes Ganze den mittlern Theil Italiens u. einen Theil von Oberitalien… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Großbritannien [2] — Großbritannien (Gesch.). I. Von der Erhebung des Hauses Hannover auf den englischen Thron bis zu den Französischen Revolutionkriegen 1714–1793. Im Jahre 1707 waren die Reiche England u. Schottland durch einen Parlamentsbeschluß unter dem Namen G …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Newcastle [2] — Newcastle (spr. Njukaßl), englisches Grafen u. Herzogsgeschlecht. Die Stadt N. wurde von Heinrich VI. zur Grafschaft erhoben u. Jakob I. gab dem Herzog von Lenox den Titel davon; später wurde William Cavendish Herzog zu N., u. als dieser ohne… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Großbritannien [1] — Großbritannien (englisch Great Britain, französisch Grand Bretagne), 1) eigentlich die Insel, welche die Reiche England, Wales u. Schottland umfaßt; G. genannt im Gegensatz zu Kleinbritannien (der Bretagne, wohin im 3. Jahrh. n. Chr. viele Briten …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Palmerston [1] — Palmerston (spr. Pahmerst n), Henry John Baron Temple of Mount Temple, in der Grafschaft Sligo in der Peerage Ireland, dritter Viscount Palmerston of Palmerston, geb. 20. October 1784 in Irland, aus dem alten Geschlecht der Temple, deren ältere… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Burleigh — (spr. Börlih), 1) Walther, Doctor plenus et perspicuus (der reichhaltige u. klare Lehrer) genannt, geb. 1275, scholastischer Philosoph, Gegner des Occam; lehrte in England u. Paris u. st. 1337. Er schrieb, außer Commentaren über Aristoteles, De… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Melville [2] — Melville (spr. Melwill), alte schottische Familie; 1) Henry Dundas, Baron Dunira Viscount M., geb. 1742 in Edinburg, wurde 1775 Generalprocurator von Schottland u. für Edinburg Mitglied des Parlaments. Nach dem Tode des Lord North, welcher an der …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Molīna [2] — Molīna 1) Luis, geb. 1535 zu Cuença in Neucastilien, trat früh in den Jesuitenorden, studirte Theologie, lehrte diese Wissenschaft dann in Evora, kehrte später nach Madrid zurück u. st. hier 12. Oct. 1600. Seine Hauptschrift ist: Liberi arbitrii… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Nordamerikanische Freistaaten [1] — Nordamerikanische Freistaaten (Nordamerikanische Union, Vereinigte Staaten von Nordamerika, englisch u. amerikanisch United States of America [spr. Juncited Stehts of Amerrike], officielle Abkürzung: U. S. A. od. gewöhnlicher blos: U. S.,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Nordamerikanische Freistaaten [2] — Nordamerikanische Freistaaten (Gesch.). In den frühsten Zeiten bewohnte die Länder der jetzigen N. F. ein Volksstamm, der jetzt ausgestorben ist, von dem man aber noch viele Alterthümer findet, welche beweisen, daß er mehr Cultur besaß, als die… …   Pierer's Universal-Lexikon