Straßenbeleuchtung


Straßenbeleuchtung

Straßenbeleuchtung, s.u. Beleuchtung 1). Die dabei verwendeten Gassen- u. Straßenlaternen, große, vierseitige Laternen, gewöhnlich mit Reverberen, werden entweder auf freistehenden Pfählen, Laternenpfählen, od. auf eisernen Armen, welche an den Häusern angebracht sind, befestigt, od. an Seile gehängt, welche quer über die Gassen gezogen sind.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Straßenbeleuchtung — Straßenbeleuchtung, die öffentliche Beleuchtung von Straßen und Plätzen in Ortschaften. Straßenlaternen kannte man schon im Altertum zu Rom, Antiochia etc., wenigstens in den Hauptstraßen und auf öffentlichen Plätzen. In Paris wurde 1524,1526 und …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Straßenbeleuchtung — Straßenbeleuchtung, die Erleuchtung der Straßen in Städten bei Nacht durch Lampen. Dieselbe begann in Paris 1558 und war 1667 vollständig durchgeführt; es folgten London 1668, Amsterdam 1669, Berlin 1679, Wien 1687, die andern größeren Städte im… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Straßenbeleuchtung — Moderne Straßenbeleuchtung Historische Straßenbeleuchtung …   Deutsch Wikipedia

  • Straßenbeleuchtung — Stra|ßen|be|leuch|tung, die: Beleuchtung einer Straße. * * * Straßenbeleuchtung,   Anlage zur künstlichen Beleuchtung von öffentlichen Verkehrsflächen, die die Verkehrssicherheit während der Dämmerung und Dunkelheit gewährleisten soll. Ihre… …   Universal-Lexikon

  • Straßenbeleuchtung — Stra|ßen|be|leuch|tung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Werth (Wuppertal) — Straßenbeleuchtung Gesellschaftshaus Concordia …   Deutsch Wikipedia

  • Ansatzleuchte — Moderne Straßenbeleuchtung Historische Straßenbeleuchtung …   Deutsch Wikipedia

  • Aufsatzleuchte — Moderne Straßenbeleuchtung Historische Straßenbeleuchtung …   Deutsch Wikipedia

  • EN 13201 — Moderne Straßenbeleuchtung Historische Straßenbeleuchtung …   Deutsch Wikipedia

  • Hängeleuchte — Moderne Straßenbeleuchtung Historische Straßenbeleuchtung …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.