Milchfluß


Milchfluß

Milchfluß 1) (Galactorrhoea), Ausfluß von Milch bei Frauen in Folge zu weiter Ausführungsgänge u. Schlaffheit der Brustwarze, wobei die Milch nur während des Trinkens in zu reichlicher Menge hervorquillt od. an der einen Brust ausfließt, während das Kind an der andern trinkt. Als Heilmittel dienen vorzüglich Adstringentien; 2) (Polygalactia), Milchüberfluß, fortwährender Abgang von Milch in Folge zu reichlicher Milchabsonderung, wie es zuweilen bei kräftigen Frauen ohne nachtheilige Folgen vorkommt, zarte Frauen aber sehr[257] herunterbringen kann u. dann ist allmählige Entwöbnung des Kindes zu rathen.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Milchfluß — Milchfluß, 1) eine aus den Stümpfen gefällter oder ausgeästeter Bäume ausfließende weiße Schleimmasse, deren Auftreten vorwiegend durch einen Sproßzellen bildenden Schlauchpilz (Endomyces vernalis) veranlaßt wird (vgl. Schleimfluß). – 2) S.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Milchfluß — Mịlchfluß vgl. Galaktorrhö …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Caritas Romana — Erotische Laktation (engl. erotic lactation) ist das Stillen eines erwachsenen Partners bzw. eine Relaktation primär aus erotischen (sinnlichen) Gründen. Je nach Kontext finden auch andere, insbesondere englische Begriffe Verwendung, wie z. B.… …   Deutsch Wikipedia

  • Galactorrhoe — Klassifikation nach ICD 10 O92.6 Galaktorrhoe …   Deutsch Wikipedia

  • Galactorrhö — Klassifikation nach ICD 10 O92.6 Galaktorrhoe …   Deutsch Wikipedia

  • Galaktorrhoe — Klassifikation nach ICD 10 O92.6 Galaktorrhoe …   Deutsch Wikipedia

  • Galaktorrhö — Klassifikation nach ICD 10 O92.6 Galaktorrhoe …   Deutsch Wikipedia

  • Geißraute — Geissraute (Galega officinalis) Systematik Ordnung: Schmetterlingsblütenartige (Fabales) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Hypogalaktie — (nicht zu verwechseln mit Hypergalaktie) bedeutet, dass die Brust der Mutter nicht ausreichend Milch für den Säugling produziert. Bei völlig ausbleibendem Milchfluß wird im ICD 10 eher von Agalaktie gesprochen. Nur bei 3–5% der stillenden Frauen… …   Deutsch Wikipedia

  • Milchschwindsucht — Milchschwindsucht, Abzehrung von zu starkem Milchfluß (Galactorrhöe) …   Pierer's Universal-Lexikon