Milchsaft


Milchsaft

Milchsaft, so v.w. Chylus.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Milchsaft — Milchsaft, soviel wie Chylus (s. d.). – M. der Pflanzen, s. Leitungsgewebe …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Milchsaft — Milchsaft, s. Chylus; M. der Pflanzen, s. Milchröhren …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Milchsaft — Milchsaft, s. Chylus …   Herders Conversations-Lexikon

  • Milchsaft — ⇒ Milchröhren …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Milchsaft — Unter Milchsaft oder Chylus versteht man das von manchen Organismen Taxa gebildete flüssige Sekret, das im Pflanzenkörper in Milchröhren oder in den Hyphen von Pilzen gebildet und transportiert wird. Der Name des Milchsaftes rührt von seinem… …   Deutsch Wikipedia

  • Milchsaft — Darmlymphe; Chylus * * * Mịlch|saft, der: ↑ Milch (2). * * * Milchsaft,   1) Botanik: eine milchige, meist weiße, selten gelbe oder orangefarbige Flüssigkeit in Milchröhren bestimmter Pflanzen. Sie enthält Zuck …   Universal-Lexikon

  • Milchsaft — Mịlchsaft vgl. Chylus …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Milchsaft — Mịlch|saft (Botanik) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Milchsaft, der — Der Milchsaft, plur. doch nur von mehrern Arten, die säfte, eben daselbst der aus den Speisen bereitete milchfarbige Nahrungssaft in den thierischen Körpern, so wie er dem Blute zugeführet wird; der Nahrungssaft, Chylus …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Darmlymphe — Milchsaft; Chylus …   Universal-Lexikon