Stäbe


Stäbe

Stäbe, 1) (Böttch.), so v.w. Dauben; 2) (schwacher Schrot), eine Gattung von Beileisen, aus welchem kleine Beile etc. geschmiedet werden.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • stabe — Hitting someone with the flat side of a blade of grass. Quit buggin me or I m gonna stabe you …   Dictionary of american slang

  • stabe — Hitting someone with the flat side of a blade of grass. Quit buggin me or I m gonna stabe you …   Dictionary of american slang

  • Eugen Stabe — (1922) Eugen Stabe (* 2. Juli 1883 in Kulm; † 1. Oktober 1968 in Kremmen) war ein deutscher Radrennfahrer. Eugen Stabe war einer der besten deutschen Sprinter in der Zeit vor und nach dem Ersten Weltkrieg. Seine ersten Rennen fuhr er als Amate …   Deutsch Wikipedia

  • Notwendige Stäbe und Reaktionen — Notwendige Stäbe und Reaktionen, s. Fachwerke, statisch unbestimmte, Bd. 3, S. 551; vgl. Träger, zusammengesetzte …   Lexikon der gesamten Technik

  • Profileisen, -stäbe, -stähle, stangen — Profileisen, stäbe, stähle, stangen, Metallstäbe (aus Eisen, Stahl u.s.w.), die ein von den einfachen (Rund , Quadrat u.s.w.) Querschnitten abweichendes Profil aufweisen. S.a. Normalprofile für Walzeisen, Stangenpressen und Ziehen …   Lexikon der gesamten Technik

  • Ueberzählige Stäbe — und Reaktionen, s. Fachwerke, statisch unbestimmte, Bd. 3, S. 551, vgl. Träger, zusammengesetzte …   Lexikon der gesamten Technik

  • stabelginti — stabelginti, ina, ino intr. Tvr pamažu eiti …   Dictionary of the Lithuanian Language

  • Spieße — Stäbe oder Rohre, die im Tunnelbau zur vorübergehenden Sicherung/Stützung des Hohlraumrandes dem Vortrieb vorauseilend eingebaut werden …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Fachwerke, statisch unbestimmte [1] — Fachwerke, statisch unbestimmte . Ein Fachwerk (s.d.), Fachwerkträger, heißt statisch unbestimmt, wenn sich seine Stabkräfte und Stützenreaktionen nicht sämtlich aus statischen Bedingungsgleichungen allein bestimmen lassen. Voraussetzungen der… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Dauerversuche [1] — Dauerversuche bezwecken, das Verhalten der Materialien gegenüber mehr oder weniger lange anhaltender oder mehr oder weniger oft wiederholter Inanspruchnahme durch äußere mechanische oder chemische Einflüsse zu ermitteln. Im nachstehenden tollen… …   Lexikon der gesamten Technik