Ständeversammlung


Ständeversammlung

Ständeversammlung, s. Landstände.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ständeversammlung — bezeichnet eine Versammlung oder ein Parlament, das nach Ständen gegliedert ist, insbesondere: in Baden, siehe Badische Ständeversammlung in Dänemark, siehe Provinzialstände (Dänemark) in Frankreich, siehe Generalstände in Holstein, siehe… …   Deutsch Wikipedia

  • Ständeversammlung — Ständeversammlung, soviel wie Landtag …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ständeversammlung — Ständeversammlung, s.v.w. Landtag, weil früher die Mitglieder des Landtags nach Ständen gewählt wurden …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Ständeversammlung — Stạ̈n|de|ver|samm|lung 〈f. 20; im alten Dt. Reich〉 Landtag * * * Stạ̈n|de|ver|samm|lung, die (hist.): Ständetag …   Universal-Lexikon

  • Ständeversammlung des Königreichs Hannover — Leinechloss (1858) Sitz der Ständeversammlung Die Ständeversammlung des Königreichs Hannover war das Parlament des Königreichs Hannover. Ihr Sitz war das Leineschloss in Hannover …   Deutsch Wikipedia

  • Ständeversammlung des Großherzogtums Frankfurt — Die Ständeversammlung des Großherzogtums Frankfurt war das Parlament des Großherzogtums Frankfurt zwischen 1810 und 1813. Inhaltsverzeichnis 1 Voraussetzungen 2 Aufgaben und Organisation 2.1 Zusammensetzung …   Deutsch Wikipedia

  • Schleswigsche Ständeversammlung — Ständesaal zu Schleswig heutiges Schleswiger Rathaus Die Schleswigsche Ständeversammlung war das Parlament des Herzogtums Schleswig zwischen 1836 und 1864 mit Sitz in Schleswig. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Holsteinische Ständeversammlung — Ständesaal zu Itzehoe; als Anbau am alten Itzehoer Rathaus (links) Die Holsteinische Ständeversammlung war das Parlament des Herzogtums Holsteins zwischen 1836 und 1864 mit Sitz in Itzehoe. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Badische Ständeversammlung — Das Ständehaus in Karlsruhe (an den ursprünglichen Bau erinnernder Neubau) Die Badische Ständeversammlung war das bis 1918 bestehende Parlament des Großherzogtums Baden. Sie wurde auf Basis der Verfassungsurkunde vom 22. August 1818 eingerichtet… …   Deutsch Wikipedia

  • Kurhessische Ständeversammlung — Ständehaus in Kassel Die kurhessische Ständeversammlung entstand nach den Unruhen von 1830 im selben Jahr als konstituierende Ständeversammlung zur Beratung und Verabschiedung einer Verfassung. Die Verfassung wurde 1831 in Kraft gesetzt. Die… …   Deutsch Wikipedia