Säulenfuß


Säulenfuß

Säulenfuß, s.u. Säule A) a). Säulengang u. Säulenhalle s.u. Halle 1).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Säulenfuß — Säu|len|fuß, der (Archit.): ↑Basis (2) einer Säule …   Universal-Lexikon

  • Säulenfuß — Säu|len|fuß …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Säulenfuß, der — Der Sǟulenfūß, des es, plur. die füße, in der Baukunst, der untere Theil einer Säule über dem Untersatze, welcher unten allezeit viereckt, übrigens aber rund ist, und auch das Schaftgesimse heißt. Von einigen wird auch, obgleich nicht so richtig …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Aerides — rosea Systematik Ordnung: Spargelartige (Asparagales) Familie: Orchideen …   Deutsch Wikipedia

  • Buchtienia — Systematik Ordnung: Spargelartige (Asparagales) Familie: Orchideen (Orchidaceae) Unterfamilie: Orchidoideae Tribus …   Deutsch Wikipedia

  • Sacoila — lanceolata Systematik Ordnung: Spargelartige (Asparagales) Familie: Orch …   Deutsch Wikipedia

  • Skeptrostachys — Illustration von …   Deutsch Wikipedia

  • Wullschlaegelia — aphylla (Fig. I), Wullschlaegelia calcarata (Fig. II) Systematik Monokotyledonen …   Deutsch Wikipedia

  • Acrochaene — punctata Systematik Familie: Orchideen (Orchidaceae) Unterfamilie: Epidendroideae Tribus: Epidendreae Untertribus …   Deutsch Wikipedia

  • Acrochaene punctata — Systematik Familie: Orchideen (Orchidaceae) Unterfamilie: Epidendroideae Tribus: Epidendreae Untertribus …   Deutsch Wikipedia