Taunusbahn


Taunusbahn

Taunusbahn, Eisenbahn, nach dem Taunus benannt, führt auf dem rechten Ufer des Mains von Frankfurt a. M. nach Castell (Mainz gegenüber) u. von da nach Biebrich u. Wiesbaden.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Taunusbahn — Taunusbahn, in den Jahren 1837 und 1838 von der Stadt Frankfurt, dem Großherzogtum Hessen und dem Herzogtum Nassau konzessionierte Privatbahn, umfassend die Strecken von Frankfurt a.M. über Kastel nach Wiesbaden mit der Abzweigung von Curve nach… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Taunusbahn — Als Taunusbahn werden vier Bahnstrecken im Westen von Frankfurt am Main bezeichnet: Die Taunus Eisenbahn von Frankfurt Höchst über Mainz Kastel nach Wiesbaden, die erste „Taunusbahn“ Die Taunusbahn (Hochtaunus) von Frankfurt bzw. Bad Homburg nach …   Deutsch Wikipedia

  • Taunusbahn (Hochtaunus) — Taunusbahn Kursbuchstrecke (DB): 637 Streckennummer: 9374 (ex 3746) Streckenlänge: 36 km Streckenklasse: C4 …   Deutsch Wikipedia

  • Taunusbahn (Wiesbaden) — Taunus Eisenbahn Der ehemalige Taunusbahnhof in Frankfurt Kursbuchstrecke (DB): 645.1 Streckennummer: 3603 Streckenlänge …   Deutsch Wikipedia

  • Taunusbahn (Hochtaunus) — The Taunusbahn (Hochtaunus) is a train route between Frankfurt (Main) Central Station and Brandoberndorf over Bad Homburg, Usingen and Grävenwiesbach.OverviewThe Taunusbahn is operated as the RMV line 15 by the Hessische Landesbahn GmbH (HLB)… …   Wikipedia

  • T-Bahn — Taunusbahn Kursbuchstrecke (DB): 637 Streckennummer: 9374 (ex 3746) Streckenlänge: 36 km Maximale Neigung: 29 ‰ Minimaler Radius …   Deutsch Wikipedia

  • Usinger Bahn — Taunusbahn Kursbuchstrecke (DB): 637 Streckennummer: 9374 (ex 3746) Streckenlänge: 36 km Maximale Neigung: 29 ‰ Minimaler Radius …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Friedrichsdorf (Taunus) — Im Friedrichsdorfer Stadtgebiet existieren vier Stationen im Schienenverkehr, davon zwei Bahnhöfe und zwei Haltepunkte. Bis auf Dillingen sind somit alle Ortsteile an den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) angeschlossen. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhöfe in Friedrichsdorf — Im Friedrichsdorfer Stadtgebiet existieren vier Stationen im Schienenverkehr, davon zwei Bahnhöfe und zwei Haltepunkte. Bis auf Dillingen sind somit alle Ortsteile an den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) angeschlossen. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der SPNV-Stationen in Hessen — Produkte RE: Regional Express SE: Stadt Express (Bezeichnung des RMV) RB: Regionalbahn R: Regionalzug (Bezeichnung im NVV Gebiet) RT: RegioTram S: S Bahn EVUs …   Deutsch Wikipedia