Tiel


Tiel

Tiel, 1) District in der niederländischen Provinz Geldern; 60,000 Ew.; 2) Hauptstadt desselben, in der Betuwé an der Waal; Ackerbau u. Viehzucht, Schifffahrt, Fabriken in Farben, Leinwand u. Wollenwaaren; 5500 Ew.; die sehr fruchtbare Umgegend heißt der Tieler Waard; 3) Fluß, so v.w. Thiele.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tiel —   Municipality   Flag …   Wikipedia

  • Tiel — Héraldique …   Wikipédia en Français

  • Tiel — Tiel,   Stadt in der Provinz Gelderland, Niederlande, an der Waal und am Amsterdam Rhein Kanal, 34 200 Einwohner; Regionalmuseum; Maschinenbau, Herstellung von Metallwaren (Blechverarbeitung), Möbeln und Präzisionsinstrumenten, Glasfabrik,… …   Universal-Lexikon

  • Tiel — Tiel, Stadt in der niederländ. Provinz Gelderland, an der Waal, in der sogen. Betuwe, an der Eisenbahn Elst Dordrecht, Sitz eines Bezirksgerichts, hat 2 reformierte, eine lutherische und eine römisch kath. Kirche, ein Gymnasium, eine höhere… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Tiel — (Thiel), Stadt in der niederländ. Prov. Geldern, r. an der Waal, (1899) 10.788 E.; im Mittelalter blühender Hafenort …   Kleines Konversations-Lexikon

  • tiel — tiel, tield variant of tial Obs., teld Obs …   Useful english dictionary

  • Tiel — Gemeinde Tiel Flagge Wappen Provinz …   Deutsch Wikipedia

  • Tiel — Original name in latin Tiel Name in other language Tiel, Til, Тил State code NL Continent/City Europe/Amsterdam longitude 51.88667 latitude 5.42917 altitude 8 Population 40702 Date 2010 01 29 …   Cities with a population over 1000 database

  • Tiel — ▪ The Netherlands formerly  Thiel,         gemeente (municipality), central Netherlands, on the Waal River, west southwest of Arnhem. Chartered in 1200, Tiel developed as a medieval port and market town and became a member of the Hanseatic League …   Universalium

  • Tiel — Sp Tilis Ap Tiel L Nyderlandai …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė