Mohnike


Mohnike

Mohnike, Gottlieb Christian Friedrich, geb. 6. Jan. 1781 zu Grimmen in Neuvorpommern; studirte seit 1799 in Greifswald u. Jena Theologie, ging 1810 nach Greifswald, wo er erst Conrector, 1813 Pastor an der Jacobikirche, 1819 Consistorial- u. Schulrath bei der Regierung in Neupommern u. Rügen wurde u. 6. Juli 1841 starb; er schr.: Geschichte der Literatur der Griechen u. Römer, Greifsw. 1813; Ulrich Huttens Jugendleben, ebd. 1816; Urkundliche Geschichte der sogenannten Professio fidei tridentinae, ebd. 1822; Zur Geschichte des ungarischen Fluchformulares (Nachtrag zu voriger Schrift), ebd. 1823; Hymnologische Forschungen, Strals. 1831 f., 2 Bde.; Die Krönung Christians III. von Dänemark durch Johann Bugenhagen, ebd. 1832; Die Geschichte der Buchdruckerei in Stralsund (Strals. 1833) u. in Pommern (Stuttg. 1840); Joh. Frederus, Strals. 1837–40, 3 Abth.; übersetzte Tegners Frithjofs Saga, ebd. 1826, 5. A. 1842; Dessen Auerhahn, ebd. 1828; Dessen Sämmtliche Gedichte, Lpz. 1840, 3 Bde.; Nicanders Runen, ebd. 1829; Nordische Dithyramben, ebd. 1830; Volkslieder der Schweden, Berl. 1830; Altschwedische Balladen, Märchen u. Schwänke, 1836; Heimskringla von Snorre Sturleson, Strals. 1835–37, 2 Abth.; Rafn's Entdeckung Amerika's im 10. Jahrh., ebd. 1828; Rask's Verslehre der Isländer, Berl. 1830; auch gab er heraus: Bartholomäi Sastrowen Herkommen, Geburt u. Lauff, Greifsw. 1823 f., 3 Bde.; Berckmanns Stralsundische Chronik, Strals. 1833.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mohnike — ist der Name folgender Personen: Gerhard Mohnike (1918–1966), deutscher Arzt und Diabetologe Gottlieb Christian Friedrich Mohnike (1781–1841), deutscher Übersetzer, Theologe und Philologe Otto Gottlieb Johann Mohnike (1814–1887), deutscher Arzt,… …   Deutsch Wikipedia

  • Otto Gottlieb Mohnike — Otto Gottlieb Johann Mohnike (* 27. Juli 1814 in Stralsund; † 26. Januar 1887 in Bonn) war ein deutscher Arzt. Ihm gelang als erstem die Pockenschutzimpfung in Japan. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Schriften 3 Lit …   Deutsch Wikipedia

  • Gottlieb Mohnike — (* 6. Januar 1781 in Grimmen; † 6. Juli 1841 in Stralsund; vollständiger Name: Gottlieb Christian Friedrich Mohnike) war ein deutscher Übersetzer, Theologe und Philologe …   Deutsch Wikipedia

  • Gottlieb Christian Friedrich Mohnike — Gottlieb Christian Mohnike Gottlieb Christian Friedrich Mohnike (* 6. Januar 1781 in Grimmen; † 6. Juli 1841 in Stralsund) war ein deutscher Übersetzer, Theologe und Philologe …   Deutsch Wikipedia

  • Gottlieb Christian Mohnike — Gottlieb Christian Friedrich Mohnike (* 6. Januar 1781 in Grimmen; † 6. Juli 1841 in Stralsund) war ein deutscher Übersetzer, Theologe und Philologe …   Deutsch Wikipedia

  • Gerhard Mohnike — (* 8. Januar 1918 in Wiesbaden; † 8. März 1966 in Greifswald) war ein Arzt und Wissenschaftler, der sich mit der Behandlung und Erforschung des Diabetes mellitus beschäftigte. Von 1961 bis zu seinem Tod war er Direktor des Zentralinstituts für… …   Deutsch Wikipedia

  • Wolfgang Mohnike — (* 24. April 1949 in Greifswald) ist ein deutscher Internist und Nuklearmediziner. Mohnike studierte von 1967 bis 1973 Medizin an der Universität Greifswald, 1974 promovierte er. Nach einer einjährigen Tätigkeit am Zentralinstitut für Diabetes in …   Deutsch Wikipedia

  • Otto Gottlieb Mohnike — (July 27, 1814 January 26, 1887) was a German physician who was a native of Stralsund. He was the son of philologist Gottlieb Mohnike (1781 1841). He studied medicine at the Universities of Greifswald and Bonn, and following his studies returned… …   Wikipedia

  • Gottlieb Mohnike — Gottlieb Christian Friedrich Mohnike (January 6, 1781 July 6, 1841) was a German theologian and philologist who was a native of Grimmen. He was the father of physician Otto Gottlieb Mohnike (1814 1887).He studied theology at the Universities of… …   Wikipedia

  • Gottlieb Friedrich Christian Mohnicke — Gottlieb Christian Mohnike Gottlieb Christian Friedrich Mohnike (* 6. Januar 1781 in Grimmen; † 6. Juli 1841 in Stralsund) war ein deutscher Übersetzer, Theologe und Philologe …   Deutsch Wikipedia