Tuttlingen


Tuttlingen

Tuttlingen, 1) Oberamt im württembergischen Schwarzwaldkreise; 51/2 QM., 28,800 Ew.; 2) Hauptstadt hier, an der Donau, in der Baar, Armen- u. Krankenhaus (Katharinenstift); 5600 Ew., welche sehr gewerbfleißig sind u. einen lebhaften Absatz nach der Schweiz haben, große Wollenspinnerei, Strumpfwirkerei, Tuch- u. Wollenzeugweberei, Leimsiederei, Gerbereien, Messerschmiede etc. Dabei das Eisenwerk Ludwigsthal; zur Gemeinde gehört auch die Schloßruine Hohentwiel (s.d.) u. die Ruinen des Schlosses Honberg, welches im Dreißigjährigen Kriege zerstört wurde. – Im 14. Jahrh. besaßen T. nach einander die Herren von Wartenberg u. von Sulz, wahrscheinlich kam es 1471 mit Sulz an Württemberg. 1635 übergab es der Kaiser dem Grafen Schlik. Hier 1643 Sieg der Österreicher u. Baiern unter Hatzfeld u. Mercy über die Franzosen unter Rantzau, s.u. Dreißigjähriger Krieg S. 324. Im Westfälischen Frieden kam es wieder an Württemberg; 1803 brannte die Stadt ganz ab.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tuttlingen — Tuttlingen …   Wikipédia en Français

  • Tuttlingen — Tuttlingen, Oberamtsstadt im württembergischen Schwarzwaldkreis, an der Donau, unweit der badischen Grenze, Knotenpunkt der Staatsbahnlinien Rottweil Immendingen und Ulm T., 645 m ü. M., hat eine evangelische und eine kath. Kirche, ein Denkmal… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Tuttlingen — Tuttlingen, Oberamtsstadt im württemb. Schwarzwaldkreis, an der Donau, (1900) 13.530 (1905: 14.610) E., Amtsgericht, Latein , Realschule, Schloßruine Honberg. Über die Schlacht bei T. s. Möhringen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Tuttlingen — Tuttlingen, Oberamtsstadt im württemberg. Schwarzwaldkreise, an der Donau, mit 6000 E., mannigfaltiger Industrie, trefflichen Messerschmieden, vielen Schuhmachern. Niederlage der Franzosen durch die Kaiserlichen u. Bayern 24. Nov. 1643 …   Herders Conversations-Lexikon

  • Tuttlingen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Tuttlingen — Infobox German Location Art = Town Wappen = Wappen Tuttlingen.png lat deg = 47 |lat min = 59 |lat sec = 06 lon deg = 08 |lon min = 49 |lon sec = 24 Bundesland = Baden Württemberg Regierungsbezirk = Freiburg Landkreis = Tuttlingen Höhe = 645… …   Wikipedia

  • Tuttlingen — Original name in latin Tuttlingen Name in other language Gorad Tutlingen, Tutlingen, Tuttlingen, tu te lin gen, twtlynghn, twtlyngn, Горад Тутлінген, Тутлинген State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 47.98464 latitude 8.8177 altitude …   Cities with a population over 1000 database

  • Tuttlingen — Tụttlingen,   1) Große Kreisstadt in Baden Württemberg, 649 m über dem Meeresspiegel, Verwaltungssitz des Landkreises Tuttlingen, im oberen Donautal, 35 000 Einwohner; Museen, städtische Kunstgalerie; Herstellung medizintechnischer Geräte,… …   Universal-Lexikon

  • Tuttlingen — * Die ist au net von Tuttlinge, die ist von Ebinge. Von Frauen mit platter Brust. Ebingen und Tuttlingen sind zwei kleine Städte in Würtemberg …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Tuttlingen-Nendingen — Nendingen Stadt Tuttlingen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia