Umschrift


Umschrift

Umschrift, etwas auf einen runden Gegenstand in ganzen od. halben Bogen Geschriebenes, z.B. auf Münzen, vgl. Legende 2).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Umschrift — Umschrift,die:1.〈WiedergabeineinemanderenSchriftsystem〉Transkription+Transliteration–2.〈phonetischeSchrift〉Lautschrift–3.⇨Abschrift …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Umschrift — ↑Transkription, ↑Transliteration …   Das große Fremdwörterbuch

  • Umschrift — Unter Umschrift oder Transkription (im weiteren Sinn) versteht man die Übertragung der Zeichen eines Schriftsystems in die Zeichen eines anderen Schriftsystems (einschließlich Lautschrift). Insbesondere bei der Wiedergabe ostasiatischer Sprachen… …   Deutsch Wikipedia

  • Umschrift — Ụm·schrift die; 1 nur Sg; das Schreiben eines Wortes in Symbolen, die anzeigen, wie es ausgesprochen wird ≈ Transkription: [ ʃtɛçn̩] ist die phonetische Umschrift des Wortes ,,stechen 2 die Übertragung einer alphabetischen Schrift in eine andere …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Umschrift — die Umschrift, en (Oberstufe) Übertragung der Zeichen eines Schriftsystems in die Zeichen eines anderen Schriftsystems, Transkription Beispiel: Er hat den Text in phonetischer Umschrift wiedergegeben …   Extremes Deutsch

  • Umschrift — Transkription * * * Ụm|schrift 〈f. 20; unz.〉 1. am Rand (einer Münze) entlanglaufende Inschrift 2. umgeschriebener, geänderter Text 3. 〈Sprachw.〉 Transkription, Transliteration * * * Ụm|schrift, die; , en: 1. (Sprachwiss.) a) Lautschrift:… …   Universal-Lexikon

  • Umschrift — Ụm|schrift …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Umschrift nach Wylie — Die Umschrift nach Wylie ist eine Methode zur Transkription der tibetischen Schrift, bei der nur die Zeichen auf einer normalen englischen Tastatur (d. h. ohne Umlaute und Sonderzeichen) verwendet werden. Diese Methode ist nach Turrell Wylie …   Deutsch Wikipedia

  • Umschrift, die — Die Umschrift, plur. die en, eine Schrift, welche um etwas herum gesetzt wird, z.B. die Schrift um den Rand einer Münze; wodurch sich die Umschrift von der Überschrift, Inschrift, Aufschrift u.s.f. unterscheidet. S. das vorige …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Bairische Umschrift — Es gibt für das Bairische keine einheitliche Umschrift. Im Wesentlichen orientiert sich die Schreibweise an der deutschen Orthografie. Es lassen sich aber mehrere allgemeine Tendenzen feststellen, die fast schon Regelcharakter haben, wobei… …   Deutsch Wikipedia