Unterschenkel


Unterschenkel

Unterschenkel, s.u. Schenkel 1) u. Füße b). Unterschenkelarterien, so v.w. Schienbeinarterien Unterschenkelbinde, s. Fußmuskelbinden) c). Unterschenkelknochen. s. Fußknochen B).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Unterschenkel — Unterschenkel, s. Bein …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Unterschenkel — Unterschenkel, s. Schenkel. Unterschenkelgeschwür, s. Krampfadern …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Unterschenkel — ↑Crus …   Das große Fremdwörterbuch

  • Unterschenkel — Querschnitt durch den Unterschenkel Der Unterschenkel (lat. crus) ist ein Teil des Beines und befindet sich zwischen Knie und Fuß. Inhaltsverzeichnis 1 K …   Deutsch Wikipedia

  • Unterschenkel — Un|ter|schen|kel [ ʊntɐʃɛŋkl̩], der; s, : Teil des Beines zwischen Knie und Fuß: die Stiefel bedeckten die Unterschenkel. * * * Ụn|ter|schen|kel 〈m. 5; Anat.〉 Teil des Beines zw. Fuß u. Knie; Ggs Oberschenkel * * * Ụn|ter|schen|kel, der; s, :… …   Universal-Lexikon

  • Unterschenkel — der Unterschenkel, (Aufbaustufe) Teil des Beines, der sich zwischen Knie und Fuß befindet Beispiel: Er hat einen Krampf im Unterschenkel bekommen …   Extremes Deutsch

  • Unterschenkel — Ụn·ter·schen·kel der; der Teil des Beines zwischen Knie und Fuß ≈ Wade ↔ (Ober)Schenkel || Abbildung unter ↑Mensch …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Unterschenkel — Ụnterschenkel vgl. Crus …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Unterschenkel — Ụn|ter|schen|kel …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Unterschenkel-Rundumschützer — Der Unterschenkel Rundumschützer ist eine Vorrichtung zum Schutz des Unterschenkels, vor allem des Schienbeins. Verletzungen des Unterschenkels sind oft äußerst kompliziert und haben lange Ausfallzeiten zur Folge. Besonders das Schienbein ist… …   Deutsch Wikipedia