Viervierteltakt


Viervierteltakt

Viervierteltakt, s.u. Takt 3).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Viervierteltakt — Zusammenhang von Grundschlag, Takt, Metrum und Rhythmus Der Takt (v. lat. tactus „Berührung, Stoß“) bezeichnet in der Musik eine Gruppierung von Schlägen gleicher Notenwerte, die meistens mit dem Grundschlag identisch sind. Der Takt dient als… …   Deutsch Wikipedia

  • Viervierteltakt — Vier|vier|tel|takt 〈m. 1; Mus.〉 Takt mit Notenwerten von vier Viertelnoten, 4/4 Takt * * * Vier|vier|tel|takt [… fɪrtl̩… ], der: vgl. ↑ Dreivierteltakt. * * * Vier|vier|tel|takt [... fɪrtl̩...], der: vgl. ↑Dreivierteltakt …   Universal-Lexikon

  • Viervierteltakt — Vier·vier·tel|takt [fiːɐ̯ fɪrtl̩ ] der; Mus; ein Takt, der (wie z.B. beim Foxtrott) aus den Werten von vier Viertelnoten besteht …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Viervierteltakt — Vier|vier|tel|takt [... fɪ... ]; vgl. Achtel …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Jazz-Pianist — McCoy Tyner (1973) Der Begriff Jazz Piano bezeichnet die Rolle des Klaviers im Jazz, insbesondere die im Laufe der Jazzgeschichte entstandenen spezifischen Spiel und Satztechniken. Das Klavier spielte in der Geschichte des Jazz von Beginn an eine …   Deutsch Wikipedia

  • Jazz-Piano — McCoy Tyner (1973) Der Begriff Jazz Piano bezeichnet die Rolle des Klaviers im Jazz, insbesondere die im Laufe der Jazzgeschichte entstandenen spezifischen Spiel und Satztechniken. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Jazzpianist — McCoy Tyner (1973) Der Begriff Jazz Piano bezeichnet die Rolle des Klaviers im Jazz, insbesondere die im Laufe der Jazzgeschichte entstandenen spezifischen Spiel und Satztechniken. Das Klavier spielte in der Geschichte des Jazz von Beginn an eine …   Deutsch Wikipedia

  • Jazzpiano — McCoy Tyner (1973) Der Begriff Jazz Piano bezeichnet die Rolle des Klaviers im Jazz, insbesondere die im Laufe der Jazzgeschichte entstandenen spezifischen Spiel und Satztechniken. Das Klavier spielte in der Geschichte des Jazz von Beginn an eine …   Deutsch Wikipedia

  • Sonate für Klarinette und Klavier (Poulenc) — Die 1962 entstandene Sonate für Klarinette und Klavier ist eines der letzten Werke des französischen Komponisten Francis Poulenc. Sie ist Arthur Honegger gewidmet. Die Komposition besteht aus drei Sätzen: Allegro tristamente Romanza Allegro con… …   Deutsch Wikipedia

  • Black Bottom — Art: Paartanz Musik: Swing, Blues Taktart: 4/4 Takt Herkunft: USA Entstehungszeit …   Deutsch Wikipedia