Vision


Vision

Vision (v. lat.), 1) etwas innerlich Gesehenes od. Wahrgenommenes, welches sich ohne ein ihm entsprechendes äußeres Object dem Bewußtsein mit der Lebhaftigkeit einer sinnlichen Empfindung darstellt u. daher von demjenigen, welcher ein solches inneres Gesicht hat, für die Vorstellung eines wirklichen Gegenstandes gehalten wird. V-en kommen, selbst bei übrigens geistig gesunden Menschen, zunächst in der Form von Phantasmen u. Hallucinationen (s.d.) vorn, beruhen dann wahrscheinlich darauf, daß durch die phantasirende Reproduction gewisser Vorstellungsgruppen von innen heraus in den entsprechenden Sinnesnerven bestimmte Reizzustände hervorgerufen werden, welche der reproducirten Vorstellungsgruppe die Lebendigkeit der sinnlichen Gegenwart geben. Personen, deren Nervensystem nach irgend einer Richtung hin krankhaft afficirt ist (hierher gehören namentlich somnambule Personen), eben so solche, welche durch lange Einsamkeit von dem Verkehr mit der Außenwelt abgeschnitten sind, oder wie z.B. verliebte u. religiöse Schwärmer, in leidenschaftlicher [619] Einseitigkeit ausschließend in bestimmte Gefühls- u. Gedankenkreise sich vertiefen, sind ihnen am meisten ausgesetzt. Wenn bei einer Person solche innere Gesichte häufig eintreten u. dieselbe durch sie wohl gar in einen unmittelbaren Verkehr mit einer unsichtbaren Geisterwelt zu kommen behauptet, vermöge dessen sie zu einer Kenntniß abwesender u. zukünftiger Dinge u. Ereignisse gelange, so nennt man eine solche Person einen Visionär, wie z.B. Swedenborg, die Seherin von Prevorst etc. 2) (Rhet.), s.u. Prosopopöie.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vision — Vision …   Deutsch Wörterbuch

  • VISION — «Toute la conduite de notre vie dépend de nos sens, entre lesquels celui de la vue étant le plus universel et le plus noble. Il n’y a point de doute que les inventions qui servent à augmenter sa puissance ne soient des plus utiles qui puissent… …   Encyclopédie Universelle

  • Vision — most often refers to visual perception, but may refer to vision (spirituality) (i.e., inspirational experiences or perceptions believed to come from a deity or other supernatural source) or hallucinations.In business, a vision refers to the… …   Wikipedia

  • Vision — Vi sion, n. [OE. visioun, F. vision, fr. L. visio, from videre, visum, to see: akin to Gr. ? to see, ? I know, and E. wit. See {Wit}, v., and cf. {Advice}, {Clairvoyant}, {Envy}, {Evident}, {Provide}, {Revise}, {Survey}, {View}, {Visage}, {Visit} …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Vision On — fue un programa de televisión inglés producido y transmitido por la BBC1 desde 1964 hasta 1977. Estuvo enfocado a los niños con sordera y problemas visuales. Concebido por Ursula Eason y Patrick Dowling, puso énfasis en la comunicación e… …   Wikipedia Español

  • Vision On — was a British children s television programme, shown on BBC1 from 1964 to 1977 specifically for deaf children. It was conceived by BBC Producers Ursula Eason and developed by Patrick Dowling to replace a monthly series For The Deaf , a programme… …   Wikipedia

  • Vision — (lat. visio, „Anblick, Erscheinung“) steht für: Vision (Religion), eine religiöse Erscheinung Vision (Thomas Mann), ein Text von Thomas Mann den Spielfilm Vision – Aus dem Leben der Hildegard von Bingen (2009) im weiteren Sinn für eine… …   Deutsch Wikipedia

  • vision — Vision. s. f. v. Action de la faculté de voir. De quelle maniere, & en quelle partie de l oeil se fait la vision. La vision beatifique, en termes de Theologie, C est l action par laquelle les bien heureux voyent Dieu. Il sign. aussi, Les choses… …   Dictionnaire de l'Académie française

  • Vision 20/20 — (20/20 Vision) est le quatre vingt treizième épisode de la série télévisée La Cinquième Dimension, diffusé le 10 décembre 1988 aux États Unis. Synopsis Après avoir cassé ses lunettes, un homme arrive à voir l avenir. Il décide de se… …   Wikipédia en Français

  • vision — UK US /ˈvɪʒən/ noun ► [C or U] the ability to imagine how something could develop in the future, or the ideas that come from imagining in this way: »There s a lack of leadership, a lack of vision, and a lack of organization in the industry as a… …   Financial and business terms

  • visión — f. fisiol. Capacidad que permite recibir e interpretar las ondas lumínicas comprendidas entre los 400 y 800 nanómetros. Los principales órganos que intervienen en el proceso son el ojo, el nervio óptico y el cerebro. En el hombre, la visión es… …   Diccionario médico