Vorbehalt


Vorbehalt

Vorbehalt, 1) so v.w. Reservat, so Reservatum ecclesiasticum, Reservatum dominii; 2) (Mor.), s. Mentalreservation.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vorbehalt — Vorbehalt …   Deutsch Wörterbuch

  • Vorbehalt — Vorbehalt, s. Reservation und Klausel …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Vorbehalt — Vorbehalt, s. Reservat; im franz. Recht der Vermögensteil, welchen der Erblasser den Nachkommen oder Aszendenten (Vorbehaltserben) hinterlassen muß; im Gegensatz zur disponiblen Quote, der Teil, über den er frei verfügen kann; die Verletzung… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Vorbehalt — Vorbehalt, s. Reservation …   Herders Conversations-Lexikon

  • Vorbehalt — ↑Kautel, ↑Klausel, ↑Reservat …   Das große Fremdwörterbuch

  • Vorbehalt — Befangenheit; Voreingenommenheit; Vorurteil; Ressentiment; Einspruch; Rekurs; Ablehnung; Zurückweisung; Reklamation; Widerrede; Gegenstimme; …   Universal-Lexikon

  • Vorbehalt — Ein Vorbehalt ist im allgemeinen eine Einschränkung, die in der Zukunft zur Wirkung kommen kann. Insbesondere gibt es: Alliiertes Vorbehaltsrecht, gültig in Deutschland von 1949 1990 Eigentumsvorbehalt bei der Übereignung von Sachen Geheimer… …   Deutsch Wikipedia

  • Vorbehalt — Vo̲r·be·halt der; (e)s, e; ein Vorbehalt (gegen jemanden / etwas) eine Einschränkung, die eine sonst positive Einstellung zu jemandem / etwas abschwächt ≈ Bedenken <einen inneren, stillen Vorbehalt gegen jemanden / etwas haben; etwas mit, ohne …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Vorbehalt — der Vorbehalt, e (Aufbaustufe) Einschränkung, Einwand, der in der Zukunft zur Wirkung kommen kann Synonyme: Aber, Bedenken, Einspruch, Skepsis, Zweifel Beispiele: Sie hat alle Punkte des Vertrags ohne Vorbehalt akzeptiert. Er hat mit Vorbehalt… …   Extremes Deutsch

  • Vorbehalt — a) Auflage, Bedingung, Einschränkung, Klausel, Kondition, Voraussetzung; (bildungsspr.): Prämisse; (österr. Amtsspr.): Bedingnis; (Rechtsspr.): Kautel. b) Aber, Abstriche, Bedenken, Einspruch, Einwand, Gegenmeinung, Kritik, Protest, Skepsis,… …   Das Wörterbuch der Synonyme