Vorschub


Vorschub

Vorschub, 1) im Kegelspiel das Zuerstschieben; 2) die vorwärts gehende Richtung des Vorderstevens; 3) so v.w. Vorschlag 2).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vorschub — Vorschub,der:V.leisten:⇨fördern(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Vorschub — Als Vorschub wird in der Technik eine Maschinenbewegung verstanden. Vorschub (Spanungsbewegung) Walzenvorschub Die Redewendung einer Sache Vorschub leisten gibt es nur noch im juristischen Sprachgebrauch. Sie bedeutet eine Sache begünstigen ,… …   Deutsch Wikipedia

  • Vorschub — Zuführung; Transport; Beihilfe; Hilfsmittel * * * Vor|schub 〈m.; (e)s; unz.〉 1. Maß der Vorwärtsbewegung eines Werkzeugs 2. 〈allg.〉 Hilfe, Begünstigung ● einer Sache Vorschub leisten eine S. begünstigen * * * Vor|schub, der; [e]s, Vorschübe [zu …   Universal-Lexikon

  • Vorschub — Vo̲r·schub der; meist in jemand / etwas leistet jemandem / etwas Vorschub geschr; jemand / etwas hilft, dass jemand / etwas sich (negativ) entwickelt, dass etwas Negatives Erfolg hat ≈ jemand / etwas begünstigt jemanden / etwas: Wer sein Auto… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Vorschub — Vor|schub (Technik Vorwärtsbewegung eines Werkzeugs; EDV Weitertransport des Papiers in einem Drucker; veraltet für Begünstigung, Förderung); jemandem oder einer Sache Vorschub leisten …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Vorschub — pastūma statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. feed vok. Aufgeben, n; Vorschub, m; Zuführen, n; Zuführung, f; Zustellung, f rus. подача, f pranc. avance, f; avancement, m …   Automatikos terminų žodynas

  • Vorschub — tiekimas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. delivery; feed; feeding; supply vok. Versorgung, f; Vorschub, m; Zuführung, f rus. подача, f; снабжение, n pranc. alimentation, f; amenage, m; amenée, f; approvisionnement, m …   Automatikos terminų žodynas

  • Vorschub, der — Der Vorschub, des es, plur. car. von dem Zeitworte vorschieben, doch nur in einigen und zum Theil veralteten Bedeutungen desselben. 1. Die Handlung des Vorschiebens, und der Zustand, da etwas vorgeschoben wird. (1) Der Zustand; in welchem Falle… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Vorschub leisten — weiterbringen; voranbringen; begünstigen …   Universal-Lexikon

  • Einer Sache Vorschub leisten —   »Einer Sache Vorschub leisten« bedeutet »die Entwicklung einer Sache begünstigen«: Leichtsinniger Umgang mit Wertsachen leistet der Kriminalität Vorschub. Ernst Niekisch schreibt in seinen Lebenserinnerungen »Gewagtes Leben«: »(...) die… …   Universal-Lexikon