Wadi


Wadi

Wadi, aus dem Arabischen, so v.w. Fluß od. Thal, daher in vielen geographischen Zusammensetzungen, z.B. W. Bonjem, Stadt in der Oase Fezzan, an der Grenze mit Tripolis, hat Ruinen einer römischen Festung aus der Zeit des Septimius Severus. Der Ort ist erst 1843 gegründet worden. W. Halfa, Dorf im unteren Nubien, am rechten Ufer des Nil, welcher hier den zweiten Katarakt bildet; hat in der Nähe bedeutende Alterthümer. W. Modenyn, Stadt am linken Ufer des Blauen Nil, zwischen Khartum u. Sennaar, hat Kaserne, Spital, Magazine, großen Markt u. 2000 Ew. W. Musa, Thal auf der Peträischen Halbinsel, hat nach Moses den Namen, enthält die Ruinen von Petra u. viele Felsengräber; in der Nähe der Dschebel Hör, angeblich mit Aarons Grab.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wadi al-Na'am — is an unrecognized village in the Negev/Naqab Desert in Southern Israel. The nearest official settlement is Beersheba. The village is home to about 5,000 Bedouin that live mainly in tents and tin shacks less than 500 meters away from a toxic… …   Wikipedia

  • WADI — Supercounty FM 95.3 is a country radio station based in Corinth,Mississippi. WADI serves Corinth and surrounding area with an ERP of 2600watts @ 95.3Fm. Wadi is owned by Power Valley Communications,INC …   Wikipedia

  • wadi — (n.) watercourse, 1839, from Arabic wadi seasonal watercourse, prop. participle of wada it flowed …   Etymology dictionary

  • wadi — n. pl. wadies [wä′dē] n. wadis or wadies [Ar wādī, channel of a river, a river, ravine, valley] in Arabia, N Africa, etc., a) a valley, ravine, or watercourse that is dry except during the rainy season b) the stream or rush of water that flows… …   English World dictionary

  • Wadi — (Uady, arab., »Trockental«), tiefes, steilwandiges, gewöhnlich zirkusförmig abschließendes Felstal in der Sahara. Zwischen den Wadis erheben sich die als Zeugen (s. d.) bezeichneten Inselberge, die, ebenso wie die Wadis, als ein Werk der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Wâdi — (arab.), Fluß, Flußtal, Regenbett, Trockental, häufig in geogr. Namen, z.B. W. Doân, fruchtbarer Talzug in Hadramaut, W. Musa (Tal des Moses), im Steinigen Arabien, mit Ruinen des alten Petra (s.d.); auch in span. Namen enthalten (Guadiana aus W …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Wadi — Wadi, Wady, im Arab. ein Fluß oder Flußthal, kommt bei sehr vielen geographischen Bezeichnungen vor …   Herders Conversations-Lexikon

  • Wadi — (uadi, وادي, ) es un vocablo de origen árabe utilizado para denominar los lechos (cauces) secos, estacionales, de ríos en regiones cálidas y áridas o desérticas como el Magreb y Asia Menor. Estos cauces son canales de desagüe, pueden tener hasta… …   Enciclopedia Universal

  • wadi — is the recommended spelling for the dry bed of a watercourse in North Africa, not wady. The plural form is wadis …   Modern English usage

  • Wâdi — Der aus dem Arabischen stammende Ausdruck Wadi (arabisch ‏وادي‎ Wadi; Artikel im Deutschen: das) bezeichnet einen zeitweilig austrocknenden Flusslauf in einem Trockental in den Wüstengebieten Nordafrikas, Vorderasiens und teilweise Spaniens. Im… …   Deutsch Wikipedia