Weiberkrieg [1]

Weiberkrieg [1]

Weiberkrieg (Böhmischer Mägdekrieg), s.u. Böhmen S. 14.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

См. также в других словарях:

  • Weiberkrieg [2] — Weiberkrieg (Bot.), ist Ononis spinosa …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Weiberkrieg — Weiberkrieg, Pflanze, s. Ononis …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Weiberkrieg — dirvenis statusas T sritis vardynas apibrėžtis Pupinių (Fabaceae) šeimos augalų gentis (Ononis). atitikmenys: lot. Ononis angl. rest harrow vok. Hauhechel; Steinwurzel; Weiberkrieg rus. стальник lenk. wilżyna …   Dekoratyvinių augalų vardynas

  • Weiberkrieg — Der Weiberkrieg gilt nichts …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Josef Eichheim — Josef (Theodor Ludwig) Eichheim (* 23. Februar 1888 in München; † 13. November 1945 in Gars am Inn[1]) war ein deutscher Theater und Filmschauspieler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Filmografie …   Deutsch Wikipedia

  • Ignatz Waghalter — (March 15, 1881 – April 7, 1949) was a Polish German composer and conductor.Born into an impoverished Jewish family in Warsaw, Waghalter made his way to Berlin at the age of 17 where he first studied with Philipp Scharwenka. Waghalter came to the …   Wikipedia

  • Dorn-Hauhechel — Dornige Hauhechel Dornige Hauhechel (Ononis spinosa) Systematik Unterklasse: Rosenähnliche (Rosidae) …   Deutsch Wikipedia

  • Dornige Hauhechel — (Ononis spinosa) Systematik Eurosiden I Ordnung: Schmetterli …   Deutsch Wikipedia

  • Felix Woyrsch — (* 8. Oktober 1860 in Troppau/Schlesien (heute Opava); † 20. März 1944 in Hamburg Altona) war Komponist und städtischer Musikdirektor in Altona. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Würdigung 3 Werkverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Seitz (sen.) — Franz Seitz (* 14. April 1887[1] in München; † 7. März 1952 in Schliersee) war ein deutscher Regisseur, Schauspieler, Filmproduzent und Drehbuchautor. Seitz absolvierte eine zweijährige private Schauspielausbildung und trat unter dem Pseudonym… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»