Weißtannenthal


Weißtannenthal

Weißtannenthal, das obere Thal der Seez im Bezirk Sargans des Schweizercantons St. Gallen, welches sich vom Sardona herab 5 Stunden lang bis oberhalb Mels erstreckt u. reich an Naturschönheiten ist; in ihm liegt das Pfarrdorf Weißtannen.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mels — Mels, Marktflecken im Bezirk Sargans des Schweizercantons St. Gallen; am Ausfluß der Seez aus dem Weißtannenthal; Kapuzinerkloster, Glashütte, Eisenbergwerk mit Eisenschmelzen, Töpferarbeiten, Holzflößen, Viehzucht, Land u. Weinbau; hat mit… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Séez — Séez, 1) Stadt, so v.w. Sées; 2) Fluß im Bezirk Sargans des Schweizercantons St. Gallen, entspringt am Sardonastock, durchfließt das Weißtannenthal u. ergießt sich bei Wallenstadt in den Wallensee …   Pierer's Universal-Lexikon