Zeichenkunst


Zeichenkunst

Zeichenkunst, s.u. Zeichnen.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zeichenkunst — Zeichenkunst, die Kunst, Gebilde der Natur, der künstlerischen Phantasie, der Technik etc. vermittelst des Stiftes wiederzugeben oder zu veranschaulichen. Die Zeichnung ist entwederaus freier Hand entworfen (freie Zeichnung, freies Zeichnen),… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Zeichenkunst — Zeichenkunst, s. Zeichnen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Zeichenkunst — Zeichenkunst, die Kunst, die Umrisse von Körpern durch Linien auf ebener Fläche darzustellen, gewöhnlich verbunden mit Ausführung von Schatten und Licht zur Hebung der Formen, bildet somit die Grundlage der bildenden Künste. Das Zeichnen… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Zeichenkunst — Zei|chen|kunst 〈f. 7u〉 Kunst des Zeichnens * * * Zei|chen|kunst, die: vgl. ↑ Malkunst. * * * Zei|chen|kunst, die: 1. <o. Pl.> vgl. ↑Malkunst (1): die Z. beherrschen. 2. (ugs.) vgl. ↑Malkunst (2): mit seinen Zeichenkünsten ist es nicht weit… …   Universal-Lexikon

  • Zeichenkunst, die — Die Zeichenkunst, plur. inusit. von dem Verbo zeichnen, die Kunst oder Fertigkeit, zu zeichnen, Zeichnungen zu machen; die Zeichnungskunst …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Wilhelm Busch — Das Wilhelm Busch – Deutsches Museum für Karikatur und Zeichenkunst befindet sich in Hannover. Das Museum ist im Georgenpalais untergebracht, einem um 1780 erbautem Palais im Georgengarten. Trägerin des Museums ist die Wilhelm Busch Gesellschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Zeichnen [1] — Zeichnen, bestimmte Gegenstände nach ihren Formen u. Verhältnissen auf ebener Fläche im Umriß od. mit dem Schein der Abrundung durch Licht u. Schatten sinnlich wahrnehm bar darstellen. Es geschieht dies meist auf Holz, Tafeln von Schiefer od.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Federzeichnung — Der Vitruvianische Mann von Leonardo da Vinci (Feder und Tinte 1509) Eine Zeichnung ist ein Bild, das ein Motiv in vereinfachender Weise mit Linien und Strichen darstellt. Das unterscheidet die Zeichnung von der Malerei, die ein Motiv durch den… …   Deutsch Wikipedia

  • Freihandzeichnen — Der Vitruvianische Mann von Leonardo da Vinci (Feder und Tinte 1509) Eine Zeichnung ist ein Bild, das ein Motiv in vereinfachender Weise mit Linien und Strichen darstellt. Das unterscheidet die Zeichnung von der Malerei, die ein Motiv durch den… …   Deutsch Wikipedia

  • Handzeichnung — Der Vitruvianische Mann von Leonardo da Vinci (Feder und Tinte 1509) Eine Zeichnung ist ein Bild, das ein Motiv in vereinfachender Weise mit Linien und Strichen darstellt. Das unterscheidet die Zeichnung von der Malerei, die ein Motiv durch den… …   Deutsch Wikipedia