Zonăras


Zonăras

Zonăras, Johannes, aus Constantinopel, lebte im 11. u. 12. Jahrh. u. war unter dem Kaiser Alexios Komnenos Vorsteher der kaiserlichen Leibwache u. erster Staats- u. Cabinetssecretär, wurde 1118 Mönch vom Orden des St. Basilios u. st., fast 90 Jahre alt, auf dem Berge Athos. Außer mehren theologischen u. philosophischen Schriften, welche theils in der Bibliotheca Patrum stehen, theils ungedruckt sind, schr. er: Χρονικόν (die Geschichte von der Schöpfung bis 1118), herausgeg. zuerst von H. Wolf, Bas. 1557, von Du Fresne, Par. 1686 f., 2 Bde., von Pinder, Bonn 1841–44, 2 Bde. (vgl. L. Zander, Quibus e fontibus Z. hauserit suos annales romanos, Ratzeb. 1840); Ἐξήγησις τῶν ἱερῶν καὶ ϑείων κανόνων, herausgegeben theilweis Paris 1619 (latein. von Quintin, ebd. 1558, von Salmatin, 1613); dann 1621, vollständig von Beveregius in dem Synodikon, Oxf. 1672; Scholien zum N. T. (Sturz, Zonarae glossae sacra N. T. illustratae, Grimma 1818–20, 3 Progr.); Erläuterungen zu den Dichtungen des Gregor von Nazianz, Ven. 1563 (vgl. E. Dronke, De Zonara interprete Gregorii Naz., Cobl. 1839); Über die Ehe der Consobrinen, im 2. Bd. von Cotelerius' Monumenta ecclesiae gr.; Συναγωγὴ λέξεων, herausgegeben von I. A. H. Tittman, Lpz. 1808, 2 Bde.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zonāras — Zonāras, Johannes, byzantin. Schriftsteller zu Ende des 11. und Anfang des 12. Jahrh., bekleidete am Hofe des Alexios und Johannes Komnenos hohe Ämter, zog sich aber später als Mönch auf eine Insel zurück, wo er starb. Er verfaßte eine… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Zonaras — Zonaras, Joh., einer der byzantin. Historiker, begleitete mehre Staatsämter, wurde Mönch auf dem Berge Athos, st. nach 1118; sein von Erschaffung der Welt bis 1118 n. Chr. reichendes Chronicon gehört unter die bessern Leistungen der Byzantiner,… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Zonaras — Johannes Zonaras (griechisch Ἰωάννης Ζωναράς) war ein byzantinischer Historiker, Kanonist und Jurist des 12. Jahrhunderts. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Ausgaben und Übersetzungen 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Zonaras — Juan Zonaras (griego: Ἰωάννης Ζωναράς, Yoánnes Zonarás) fue un historiador, canonista y jurista bizantino del siglo XII. Vida y obra Sobre la vida de Juan Zonaras sólo se sabe lo que cuentan sus propias obras. Debido a que menciona la segunda… …   Wikipedia Español

  • Zonaras, John — • Twelfth century Byzantine chronicler and canonist Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Zonaras, John     John Zonaras …   Catholic encyclopedia

  • ZONARAS Johannes — Historicus fuit suâ aetate clarissimus, in regno Constantinopolitano. A. C. 1120. Prodiit ante paucosannos volumen iriplex historiarum earum, quas conscripsit. Desinit autem ibi, ubi Nicetas incipit, atque ubi is desinit, ibi in cipit Nicephorus… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Zonaras, Joannes — ▪ Byzantine historian flourished 12th century       Byzantine historian whose world history, Historical Epitome, extending from the creation to 1118, provides valuable information on the 11th century.       After holding high office in… …   Universalium

  • Zonaras, John —    Author of one of the great world chronicles (q.v.) of the Palaiologan (q.v.) period, on par with that of John Skylitzes (q.v.). The chronicle (entitled Epitome historion), which goes from the Creation of the world to 1118, draws on the works… …   Historical dictionary of Byzantium

  • Johannes Zonaras — (griechisch Ἰωάννης Ζωναράς) war ein byzantinischer Geschichtsschreiber, Kanonist und Jurist des 12. Jahrhunderts. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Ausgaben und Übersetzungen 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Jean Zonaras — (en grec byzantin Ἰωάννης Ζωναρᾶς / Iôánnês Zônarãs) est un historien, théologien et canoniste byzantin du XIIe siècle (né à la fin du XIe siècle mort après 1160). Sommaire 1 Biographie …   Wikipédia en Français