Askanĭos


Askanĭos

Askanĭos (Euryleon, Julus), Sohn des Äneas u. der Kreusa; begleitete als Kind seinen Vater aus Troja überließ nach dessen Tode seiner Stiefmutter Lavinia das väterliche Reich Latium u. baute Alba Longa. Die Julia gens in Rom hielt ihn für ihren Stammvater. Nach And. wurde A. von seinem Vater in Troja zurückgelassen u. wurde später hier König.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.