Edzard


Edzard

Edzard, 1) E., aus dem Hause der Cirksna von Greetsyhl, lebte in der Mitte des 13. Jahrh., zog mit Ludwig IX. nach Palästina. 2) E. II., Enkel des Vor. u. Sohn von Ennon, dessen Enkel er war. 3) E. I. (III.), der seit 1430 das Haupt des Ostfriesischen Bundes war; er st. 1441, s. Ostfriesland (Gesch.). Sein Bruder Ulrich, der ihm folgte, wurde erster Graf von Ostfriesland. 4) E. II. (VI.), der Große, Neffe des Vor., 2. Sohn Ulrichs I., kam nach dem Tode seines Bruders Enno unter Vormundschaft seiner Mutter Theda zur Regierung, machte einen Zug ins Gelobte Land u. trat 1492 nach seiner Rückkehr die Regierung selbst an, nahm 1494 seinen Bruder Uko zum Mitregenten an u. st. 1528; über seine Regierung s. ebd.; er gab ein Gesetzbuch, ordnete das Münzwesen, führte die[484] Primogenitur ein u. begünstigte die Reformation. 5) E. III. (V.), Sohn von Ennon II. (IV.), folgte diesem 1540 unter der Vormundschaft seiner Mutter Anna u. st. 1599; über seine unruhige Regierung s. ebd. Er war verheirathet mit Katharine, einer schwedischen Prinzessin. 6) Karl E., Sohn von Georg Albert, geb. 1716; folgte seinem Vater 1734; er st. 1744, u. mit ihm starb das Haus Cirksna aus, u. Ostfriesland fiel an Preußen, s. ebd.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Edzard — ist eine Vornamensvariante von Ekkehard. Bekannte Namensträger Vorname Edzard I. (Ostfriesland) (1461–1528), Graf Edzard II. (Ostfriesland) (1532–1599), Graf Edzard Blanke (* 1935), deutscher Politiker (CDU) Edzard Ernst (*1949), Professor für… …   Deutsch Wikipedia

  • Edzard II. — Edzard II. Edzard II. (* 24. Juni 1532 in Greetsiel; † 1. März 1599 in Aurich) aus dem Hause Cirksena war Graf von Ostfriesland von 1560 1599. Am 1. Oktober 1559 heiratete er in Stockholm Katharina von Schweden (* 6. Juni 1539 in Stockholm… …   Deutsch Wikipedia

  • Edzard — Edzard, friesische Häuptlinge des 15. und 16. Jahrh.; s. Friesen und Ostfriesland …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Edzard — m Frisian form of ECKEHARD (SEE Eckehard) …   First names dictionary

  • Edzard I. — Graf Edzard I. um 1520/30. Gemälde von Jacob Cornelisz van Amsterdam. Edzard I. (genannt der Große ), Graf von Ostfriesland (* 1461; † 14. Februar 1528 in Emden), der zweite Sohn des Grafen Ulrich, führte seit 1492, eben erst von einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Edzard — friesische Form von → Eckehard (Bedeutungszusammensetzung aus: »Schwertspitze« und »hart«). Namensträger: Edzard Reuter, deutscher Unternehmer …   Deutsch namen

  • Edzard — aus der friesischen Form von Eckhard entstandener Familienname …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Edzard — Ẹd|zard (männlicher Vorname) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Edzard Schaper — (* 30. September 1908 in Ostrowo; † 29. Januar 1984 in Bern) war ein deutscher Schriftsteller und Übersetzer. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Künstlerisches Schaffen 2.1 Rezita …   Deutsch Wikipedia

  • Edzard II. (Ostfriesland) — Edzard II. Edzard II. (* 24. Juni 1532 in Greetsiel; † 1. März 1599 in Aurich) aus dem Hause Cirksena war Graf von Ostfriesland von 1560 1599. Am 1. Oktober 1559 heiratete er in Stockholm Katharina von Wasa (* 6. Juni …   Deutsch Wikipedia