Farkás


Farkás

Farkás, 1) Constantin, geb. 1776, starb als Professor des Naturrechtes, allgemeinen Staatsvölkerrechtes u. des ungarischen Privatrechtes an der königlichen Akademie zu Agram in Kroatien 1822. Er schr.: Principia juris publici Regni Hungariae, Agram 1818. 2) Franz F. v. Farkásfalva, ungarischer Landesadvocat u. Fiscal der gräflich Brunsvickischen Domänen Fusak u. Cserevitz, belletristischer Schriftsteller. Er schr. ungarisch: Die Erziehung des schönen Geschlechtes, nach dem Französischen, Presb. 1806; Seltenheiten der Welt, Pesth 1807; Der Triumph der Nacht, ebd. 1808. Auch erfand er eine Maschine, Delphin genannt, eine Taucherglocke, womit man in jedem Gewässer ohne Gefahr untertauchen u. darin jede beliebige Stellung einnehmen u. Tage lang arbeiten kann. 1820 wurde die Brauchbarkeit dieser Maschine zu Wien in der Militärschwimmanstalt erprobt.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Farkas — ist ein ungarischer Familienname, entstanden aus einem Spitznamen, mit der Bedeutung „Wolf“.[1] Als männlicher Vorname entspricht Farkas dem Vornamen Wolfgang. Inhaltsverzeichnis 1 Namensträger 1.1 Vorname …   Deutsch Wikipedia

  • Farkas — Saltar a navegación, búsqueda Farkas (que literalmente significa Lobo en húngaro) es un apellido húngaro. Puede referirse a: Nestor Farkas, periodista argentino. Albert Farkas, periodista húngaro Andy Farkas, jugador de fútbol americano retirado… …   Wikipedia Español

  • Farkas — ( King Wolf in Hungarian) is a Hungarian surname or a given name (the last corresponds in the Catholic tradition to the German name Wolfgang). The surname may refer to: * Andy Farkas, former American football player, who, along with 9 other… …   Wikipedia

  • Farkas — Farkas,   1) [ fɔrkɔʃ], Ferenc, ungarischer Komponist, * Nagykanizsa 15. 12. 1905, ✝ Budapest 10. 10. 2000; wurde nach Studien in Budapest und Rom (O. Respighi) 1946 Direktor des Konservatoriums in Stuhlweißenburg, 1949 Professor für Komposition… …   Universal-Lexikon

  • Farkaš — ist der Familienname folgender Personen: Pavol Farkaš (* 1985), slowakischer Fußballspieler Tomislav Farkaš (* 1971), kroatischer Handballspieler Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrere …   Deutsch Wikipedia

  • Farkaš — Fȁrkāš DEFINICIJA ONOMASTIKA m. os. ime (često među mađarskim Židovima) pr.: Fȁrkāč (Zagreb), Fȁrkāš (1600, Baranja, I Slavonija), Farkáševac (Donji Miholjac) ETIMOLOGIJA mađ. farkas: vuk …   Hrvatski jezični portal

  • Farkas — Patronyme hongrois, c est un surnom ayant le sens de loup (hongrois farkas) …   Noms de famille

  • Farkas — m Jewish: name meaning ‘wolf’ in Hungarian, borne among Hungarian Jews as a translated form of Yiddish VOLF (SEE Volf) …   First names dictionary

  • Farkas — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Farkas (ˈfɑrkɑʃ) est un prénom hongrois masculin correspondant au prénom …   Wikipédia en Français

  • Farkas — Übername zu ung. farkas »Wolf« …   Wörterbuch der deutschen familiennamen