Heufieber


Heufieber

Heufieber (Catarrhus aestivus), Katarrh mit asthmatischen Zufällen, Entzündung der Augen, Niesen etc., zur Zeit, wo das Gras blüht u. der Heuernte, bes. in England beobachtet, befällt vorzüglich Vornehme; freie Luft schadet, heilsam ist die Seeluft; Behandlung die des Katarrhs.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.