Annuĭtäten


Annuĭtäten

Annuĭtäten (v. lat.), 1) Abzahlungen aller Art, als Zeitrenten, Jahresrenten, Leibrenten etc., s. Abzahlung; 2) Anleihen auf Jahrabtrag; 3) (engl. Annuities), Gattung Staatspapiere, bes. in England, durch welche der Staat verspricht, dem Darleihen für sein geliehenes Capital jährlich gewisse Renten zu gewähren, nämlich entweder Zeitrenten, auf eine gewisse Zeit, meist 49 (kurze A.) od. 99 (lange A.) Jahre hinaus, wo dann das Capital absorbirt ist u. nicht wieder zurückgezahlt wird, indem es durch die Renten reichlich zurückerstattet ist; od. perpetuirliche Renten, wo es dem Staat (ohne daß er jedoch rechtlich an eine bestimmte Zeit gebunden ist) beliebt, das Capital zurückzuzahlen; s. Anleihen u. Staatspapiere.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Annuitäten — Annuitäten, Jahresanlehen, unterscheiden sich von den andern Anlehen durch die Art der Rückzahlung des Dargeliehenen und der Zinsen mittelst bestimmter Jahreszahlungen. Sie sind: Zeitrenten, wenn die Ratenzahlungen auf eine bestimmte Reihe von… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Annuitäten —   Plural, jährliches Einkommen …   Universal-Lexikon

  • Annuitäten — An|nu|i|tä|ten die (Plur.): jährliches Einkommen (Wirtsch.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Variable Annuitäten — (engl. Variable Annuities) ist die Bezeichnung für eine besondere Form der fondsgebundene Rentenversicherung gegen Einmalzahlung oder gegen laufende Beitragszahlung mit einer garantierten Mindestleistung. Im Gegensatz zu älteren Formen einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Anleihen — (loans; emprunts; prestiti). Inhalt: I. Allgemeines; II. Die Sicherheit der A.; III. Die Begebung der A. Verzinsung, Kurs, Konsolidation, Zinsreduktion, Konvertierung. IV. Die Tilgung der A.; V. Einige statistische Ziffern über A. A. sind die… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Arbeiterwohnungen — (workmen s lodgings; logements d ouvriers; quartieri di operai). Unter A. im weiteren Sinne versteht man Kleinwohnungen für Arbeiter, unter A. im engeren Sinne die für Arbeiter und für die ihnen in bezug auf die Lebenshaltung und die soziale Lage …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Variable Annuities — Variable Annuitäten (engl. Variable Annuities) ist die Bezeichnung für eine besondere Form der fondsgebundene Rentenversicherung gegen Einmalzahlung oder gegen laufende Beitragszahlung mit einer garantierten Mindestrente. Im Gegensatz zu älteren… …   Deutsch Wikipedia

  • Young-Plan — Der Young Plan war der letzte der Reparationspläne, die die Zahlungsverpflichtungen des Deutschen Reichs auf Grundlage des Versailler Vertrags regelten. Er wurde von einem Gremium internationaler Finanzexperten vom Februar bis Juni 1929 in Paris… …   Deutsch Wikipedia

  • Youngplan — Der Young Plan war der letzte der Reparationspläne, die die Zahlungsverpflichtungen des Deutschen Reichs auf Grundlage des Versailler Vertrags regelten. Er wurde von einem Gremium internationaler Finanzexperten vom Februar bis Juni 1929 in Paris… …   Deutsch Wikipedia

  • Annuität — (lat.), eine zur Abtragung oder Verzinsung einer Schuld festgesetzte jährliche Zahlung für eine bestimmt bemessene Zeitdauer (Zeitrente, Annuity for terms of years, Rente à terme, A. im engern Sinn) im Gegensatze zur Leibrente, die auf… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon