Plattfuß


Plattfuß

Plattfuß, 1) der untere Theil der Füße, auf welchem der Mensch im Stehen u. Gehen wirklich fußt u. auftritt. Plattfußbänder, die Bänder, welche die Knochen zusammenhalten, woraus der P. besteht. Plattfußknochen, diese einzelnen Knochen selbst, von der Ferse an bis zu den Zehen mit Einschluß der Zehenglieder; 2) eine Art Klumpfüße, s.d. e); 3) bei den Holländern, Dänen u. Schweden die Schiffswache zwischen 6 u. 8 Uhr des Abends.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Plattfuß — (Pes planus). Verunstaltung des Fußes, wobei der innere Knöchel sehr hervorragt, tiefer steht, unter dem äußern Knöchel eine mehr oder weniger bedeutende Vertiefung sich bildet, die natürliche Wölbung des Fußrückens und die Aushöhlung der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Plattfuß — Plattfuß, Verunstaltung des Fußes, wobei dieser mit seinem innern Rand und der ganzen Sohle den Boden berührt, was das Gehen erschwert und oft mit schmerzhaften Anschwellungen und Entzündung der Fußgelenke (Tarsalgie) verbunden ist; angeboren… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Plattfuß — Plattfuß, der Theil des Fußes, mit welchem der Mensch den Boden berührt; die Deformität des Fußes, wobei der Unterfuß mit seinem innern Rande und seiner Sohle auftritt; vgl. Klumpfuß …   Herders Conversations-Lexikon

  • Plattfuß — Plattfuß,der:⇨Reifenschaden …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Plattfuß — Klassifikation nach ICD 10 M21. Sonstige erworbene Deformitäten der Extremitäten M21.4 Plattfuß [Pes planus] (erworben) (Exkl.: Pes planus congenitus → Q66.5) …   Deutsch Wikipedia

  • Plattfuß — der Plattfuß, ü e (Oberstufe) krankhafte Verformung der Fußknochen, bei der das Fußgewölbe durchgetreten ist und die gesamte Fußfläche auf dem Untergrund aufliegt Beispiel: Ein Abkippen der Ferse zum Fußaußenrand deutet auf einen Plattfuß hin.… …   Extremes Deutsch

  • Plattfuß — Plạtt|fuß 〈m. 1u〉 1. 〈Anat.〉 Fuß mit zu geringer Wölbung des Fußgelenkes nach oben: Pes planus; Ggs Hohlfuß 2. 〈fig.〉 Reifen, aus dem die Luft entwichen ist * * * Plạtt|fuß, der: 1. <meist Pl.> (Med.) Fuß, dessen Längs u. meist auch… …   Universal-Lexikon

  • Plattfuß — Plạtt·fuß der; es, Platt·fü·ße; meist Pl; 1 ein Fuß, bei dem die ganze Sohle den Boden berührt, wenn man geht <Plattfüße haben> 2 einen Plattfuß haben gespr ≈ einen Platten haben || zu 1 plạtt·fü·ßig Adj; nicht adv …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Plattfuß — Plattfußm 1.Schlauch,demdieLuftentwichenist.ErweiterungdesärztlBegriffs»Senkfuß«.1914ffbeidenSoldatenaufgekommen. 2.Plattfußhaben=ohneGeldsein.DieGeldbörsehat»Plattfuß«,wennsieflachist.BSD1965ff. 3.Plattfüßekriegen=langestehenundwarten.1920ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Plattfuß — Plạttfuß vgl. Pes planus …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke