Scheidewand


Scheidewand

Scheidewand, 1) Wand, welche nur dazu die in einem Hause verschiedene Zimmer od. Abtheilungen abzusondern, daher sie nicht so stark, bisweilen nur von Fachwerk od. von Luftziegeln gemacht werden; 2) so v.w. Sepima, auch Dissepimentum u. Septum; 3) (Anat.), S. der Brust s. Mittelfelle. S. der Gehirnhöhlen, s.u. Gehirn I. A) d). S. der Nasen, s.u. Nase 1) B) a) aa). S. des Gaumens, der Gaumenvorhang. S. des Hodensacks, s.u. Genitalien A) a) aa).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Scheidewand — Scheidewand,die:Trennwand·Abteilungswand …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Scheidewand — ↑Diaphragma, ↑Membran, ↑Septum …   Das große Fremdwörterbuch

  • Scheidewand — Septum (fachsprachlich) * * * Schei|de|wand 〈f. 7u〉 Wand, die etwas voneinander scheidet, Trennwand (NasenScheidewand) * * * Schei|de|wand, die: Trennwand. * * * Schei|de|wand, die: Trennwand …   Universal-Lexikon

  • Scheidewand — pertvara statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. dividing wall; partition wall vok. Scheidewand, f; Trennwand, f; Zwischenwand, f rus. перегородка, f pranc. cloison, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Scheidewand — f перегородка (ж) …   Немецко-русский словарь лекарственных растений

  • Scheidewand — Sche̲i̲dewand vgl. Septum …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Scheidewand — Schei|de|wand …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Scheidewand, die — Die Scheidewand, plur. die wände, eine Wand, welche zwey Zimmer von einander scheidet. Im Bergbaue hingegen ist es ein großer flacher Stein, oder ein eiserne Platte, auf welcher das Erz geschieden wird …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Septum — Scheidewand * * * Sẹp|tum 〈n.; , Sẹp|ta od. Sẹp|ten; Anat.〉 Scheidewand in einem Organ, z. B. im Herzen, in der Nase [zu lat. saeptum „Gehege, Stall“; Pl. saepta „Mauern; Schranken“] * * * Sẹp|tum, das; s, …ta u. …ten <meist Pl.>… …   Universal-Lexikon

  • Septum — Sẹptum [aus lat. septum (Nebenform von lat. saeptum), Gen.: septi = Verzäunung, Gehege; Scheidewand] s; s, Sẹpten (in fachspr. Fügungen: Sẹpta): Scheidewand, Zwischenwand, die benachbarte anatomische Strukturen voneinander trennt oder ein… …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke