Saelanthus malachodendron


Saelanthus malachodendron

Saelanthus malachodendron (S. Peth. Th.), rankendes Gewächs aus der Familie der Ampelideae-Viteae, zu Cissus L. gehörend; Art: auf Isle de France, welches aus gemachten Einschnitten einen erfrischenden, säuerlichen Saft in solcher Menge gibt, daß Reisende damit den Durst löschen können, deshalb Bois de source (Quellenholz) genannt; Holz weiß, sehr leicht, zur Fertigung von Meubles u. Geräthen dienend.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Quellenholz — Quellenholz, ist Saelanthus malachodendron …   Pierer's Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.