Corvinus


Corvinus

Corvinus (Corvus), 1) Beiname des M. Valerius Messala u. seiner Nachkommen, s. u. Messala. 2) Johann Hunnya des C., s. Hunnyades. 3) Matthias C., s. Matthias. 4) Anton, eigentlich Rabe, geb. 1501 in Warburg; Mönch in den Klöstern Riddagshausen u. Lokkum, wurde 1522 als Anhänger Luthers ausgestoßen. Er ging nach Wittenberg u. trat in hessische Dienste, wo er den Grund zur Universität Marburg legte. Später nahm er lüneburgische Dienste u. wurde unter Herzog Erich 1543–46 auf dem Kalenberg gefangen gesetzt u. st. 1553 in Hannover. Er schr. u.a.: Postilla in evangelia et epistolas. 5) Gottlieb Sigmund, pseudonym Amaranthes, geb. 1677 in Leipzig u. st. 1746 daselbst als Advocat; er schr.: Proben der Poesie, 1710 f., 2 Bde.; Reifere Früchte der Poesie, Lpz. 1720 u.a.m.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Corvinus — (lateinischen Ursprungs, deutsch: Rabe) ist der lateinische oder latinisierte Familienname folgender Personen: Inhaltsverzeichnis 1 Geschlechtername 2 Familienname 3 Pseudonym 4 weiteres …   Deutsch Wikipedia

  • Corvinus — may refer to: Surname John Hunyadi (Latin: Ioannes Corvinus), regent (1446–1453) of the Kingdom of Hungary King Matthias Corvinus of Hungary (1443 1490) The Hunyadi family János Corvinus, son of King Matthias Corvinus of Hungary László Hunyadi,… …   Wikipedia

  • Corvinus — Corvinus, Matthias, König von Ungarn, s. Matthias Corvinus …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Corvinus —   [lateinisch »Rabe«], humanistischer Name des ungarischen Königs Matthias Hunyadi (Matthias I. Corvinus), der auf die Familie Hollos (ungarisch holló »Rabe«) verweist, die einmal den Stammsitz Hunyad in Siebenbürgen besessen hatte.   …   Universal-Lexikon

  • Corvīnus — Corvīnus, 1) Beiname des M. Valerius Messalla, s. Messalla. – 2) Johannes C., ungar. Kriegsheld und Gubernator von Ungarn, s. Hunyadi. – 3) Matthias C., König von Ungarn, s. Matthias …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Corvinus [2] — Corvinus, Jakob, Pseudonym, s. Raabe (Wilh.) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Corvinus — Corvinus, s. Hunyades …   Herders Conversations-Lexikon

  • CORVINUS — cognomen Matthiae Hungariae Regis, ei inditum, non a vico huius nominis, ut Calvisio placuit; sed a corvo, qui sponsalitium annulum matri eius eripuit, sagittisque impetitus, iterum dimisit, quâ velut notâ natalitiâ Matthias postmodum a patre… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Corvinus — Corvin, Corvinus lateinischer Ursprung, Bedeutung: Rabe …   Deutsch namen

  • corvinus — adj. [L. corvus, crow] Deep, shining black …   Dictionary of invertebrate zoology