Hebung


Hebung

Hebung, 1) so v.w. Hub; 2) Einkünfte an Geld u. Waaren; 3) das erhöhte Vorder- u. Hintertheil eines Flußfahrzeuges; 4) (Metr.), so v.w. Arsis.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hebung — oder Heben steht für: Anheben einer Last in der Technik, siehe Hebetechnik Hebefigur im Tanzsport und in der Akrobatik die Erhebung bzw. Einziehung von Abgaben Hebung (Linguistik), Hervorhebung oder Betonung in der gesprochenen Sprache… …   Deutsch Wikipedia

  • Hebung [1] — Hebung, Erhöhung des Niveaus einzelner Teile der Erdkruste, die nicht auf Zufuhr neuen Gesteinsmaterialszurückführbar ist, sondern in einer Verschiebung des vorher in tieferm Niveau schon vorhandenen Materials beruht. Die der H. entgegengesetzte… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Hebung [2] — Hebung, s. Deutsche Verskunst …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Hebung — Hebung, im deutschen Versbau der betonte Taktteil im Gegensatz zu den Senkungen, die auch fehlen konnten …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Hebung — Heben; Hochziehen; Erhöhung; Verschärfung; Verschlimmerung; Eskalierung; Verschlechterung; Progression; Steigerung * * * He|bung [ he:bʊŋ], die; , en: 1. das Zut …   Universal-Lexikon

  • Hebung — 1. Ausgrabung, Bergung. 2. Anhebung, Ankurbelung, Aufwertung, Belebung, Erhöhung, Forcierung, Förderung, Stärkung, Steigerung, Verbesserung. * * * Hebung,die:1.⇨Steigerung(2)–2.⇨Verbesserung(2) Hebung→Zunahme …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Hebung — См. arsi …   Пятиязычный словарь лингвистических терминов

  • Hebung — He|bung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Hebung (Linguistik) — Hebung bedeutet in der Linguistik die Betonung oder Hervorhebung einer Silbe, eines Wortes oder Satzteiles. Analog dazu heißt eine unbetonte Textpassage Senkung. In Dichtkunst und in der Sprachwissenschaft spricht man auch allgemein von Hebung… …   Deutsch Wikipedia

  • Hebung (Lyrik) — Hebung bedeutet in der Linguistik die Betonung oder Hervorhebung einer Silbe,eines Wortes oder Satzteiles. Analog dazu heißt eine unbetonte Textpassage Senkung. In Dichtkunst und in der Sprachwissenschaft spricht man auch allgemein von Hebung der …   Deutsch Wikipedia