Hintergrund


Hintergrund

Hintergrund, 1) (Malerei), der dem Auge des Beschauers. (scheinbar) ferngerückte Theil eines Gemäldes. Man unterscheidet ihn vom Vordergrund, demjenigen Theil, welcher dem Auge am nächsten steht u. dessen Detail somit am ausgeführtesten ist, wie es auch am größten erscheint, u. vom Mittelgrund, der zwischen beiden mitten inne liegt. Wenn in der Historienmalerei die Hauptgegenstände mehrentheils in den Vor-, höchstens in den Mittelgrund kommen, so stellt die Landschaftsmalerei ihre Hauptgegenstände, die (wie Berge, Gebäude, Städte etc.) für den Vordergrund zu groß sein würden, in den Mittel- u. vornehmlich in den H. Vgl. Luftperspective. 2) Im Theater die hinterste Decoration, welche die Scene schließt u. die Hauptansicht des Ortes der Handlung darbietet.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • hintergrund — hìntergrund m DEFINICIJA reg. 1. a. pozadina, zaleđe b. pretpostavljeni uzroci nekog djelovanja (ne sasvim jasni tako da se samo naslućuju), dublji razlozi; pozadina, bekgraund 2. pren. zadnjica, stražnjica ETIMOLOGIJA njem. Hintergrund …   Hrvatski jezični portal

  • Hintergrund — (Ferne), im Gegensatz zu Vordergrund bei Gemälden das, was hinter den Hauptgegenständen und von diesen abgesondert dargestellt ist. Beide, Vordergrund und H., werden durch den Mittelgrund (s. d.) in harmonische Verbindung gebracht. Vom H. muß die …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Hintergrund — ↑Background, 1Folie, ↑Fond, ↑Kulisse …   Das große Fremdwörterbuch

  • Hintergrund — [Network (Rating 5600 9600)] …   Deutsch Wörterbuch

  • Hintergrund — Fond; Folie (eines Geschehens); Background * * * Hin|ter|grund [ hɪntɐgrʊnt], der; [e]s, Hintergründe [ hɪntɐgrʏndə]: 1. hinterer Teil des Bereichs, den man überschaut (und von dem sich das weiter vorn Befindliche abhebt) /Ggs. Vordergrund/: ein… …   Universal-Lexikon

  • Hintergrund — Hịn·ter·grund der; 1 meist Sg; der Bereich des Blickfeldes oder eines Bildes, der relativ weit vom Betrachter entfernt ist oder hinter den Personen / Dingen ist, die man betrachtet ↔ Vordergrund: ein Bild mit einem grünen Hintergrund; Das Foto… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Hintergrund — Der Hintergrund ist der von einem Betrachter fernliegende Teil einer Landschaft oder einer Bühne.[1] Es kann auch die Grundierung eines Bildes angesprochen sein.[1] Dieser Bildhintergrund und seine Ausführung kann in der Bildenden Kunst als… …   Deutsch Wikipedia

  • Hintergrund — der Hintergrund, ü e (Mittelstufe) Teil des Blickfeldes, der hinten liegt, Gegenteil zu Vordergrund Beispiele: Vor dem Hintergrund des Waldes zeichnete sich eine dunkle Gestalt ab. Im Hintergrund spielte leise Musik …   Extremes Deutsch

  • Hintergrund — 1. Fond, Tiefe; (Fernsehen, Film, Theater): Off. 2. Fundament, Grundlage, Ursache, Voraussetzung, Zusammenhang; (geh.): Folie; (bildungsspr.): Background, Basis. 3. Background, Herkunft. * * * Hintergrund,der:1.〈dasHinteredeszuSehenden〉Fond;Prospe… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Hintergrund — hinter: Die Präposition mhd. hinder, ahd. hintar, got. hindar, aengl. hinder, aisl. (Adjektiv) hindri ist eine gemeingerm. Komparativbildung zum Stamm *hin‹d› , von dem auch das Adverb hinten (mhd. hinden‹e›, ahd. hintana, got. hindana, aengl.… …   Das Herkunftswörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.