Scapulier


Scapulier

Scapulier (Scapulare), 1) ein Kleidungsstück der Mönchsorden, bestehend aus einem schmalen Stück Tuch, welches über den Habit angelegt wird, Schultern, Brust u. Rücken bedeckt, keine Seitentheile hat u. bis zu den Füßen herabgeht, bei Laienbrüdern meist kürzer ist, bei Tertiariern, Brüderschaften etc. aus zwei kleinen Stückchen schwarzem od. braunem Wolltuch besteht, welche an einer Schnur auf Brust u. Rücken bei Tag u. Nacht getragen werden. Am berühmtesten ist das S. der Karmeliter (s.d.) u. deren Scapulierbrüderschaft, s.u. Brüderschaften A) d). Das Scapulierfest des Karmeliterordens wird gefeiert am 16. Juli zum Andenken der Einführung des S-s durch Simon Stock, u. zwar (wie die Legende sagt) auf Veranlassung einer Erscheinung der heiligen Jungfrau, weshalb es auch das Fest Mariä vom Berge Carmel heißt. Sixtus V. hat dieses Fest mit einem Officium u. einer Messe dem Karmeliterorden u. Benedict XIII. der ganzen Kirche zu feiern erlaubt; 2) (Chir.), s.u. Schulterbinde.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Scapulier — Scapulier, ursprünglich ein Stück Tuch, welches die Benedictinermönche auf die Schulter legten, um schwere Lasten leichter tragen zu können, jetzt ein Schulterkleid aus 2 Streifen Tuch bestehend, deren Enden vorn und hinten tief herabhängen und… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Scapulier, das — Das Scapulīer, des es, plur. die e, ein nur noch in der Römischen Kirche übliches Wort. 1) Das Scapulier der Mönche ist ein kurzes Oberkleid, welches nur die Schultern bedeckt, oder wie es gemeiniglich erkläret wird, in armos tantum clausa est,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Karmeliter — Karmeliter, gestiftet um 1156 von Berthold Grafen von Limoges als Einsiedlerschaft an dem Eliasbrunnen auf dem Berge Karmel u. 1209 vom Patriarchen Albrecht II. zu Jerusalem mit einer Regel begabt, welche Papst Honorius III. 1224 bestätigte. Ihr… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Fyncana — et Fyndocha, (13. Oct.), Töchter ces hl. Donevaldus, welche im 6. Jahrhundert in Irland lebten und nach dem Tode ihres Vaters in das Kloster Abernathi sich begaben, wo sie nach einem gottseligen Leben im Rufe der Heiligkeit starben. Vgl. S.… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Paul [2] — Paul Einsiedlermönche des St. P., 1) in Ungarn, gestiftet als Einsiedlerschaft von Patach 1215 vom Bischof Bartholomäus von Fünfkirchen; 1246 im Kloster zu Pisilia reformirt, 1308 der Regel St. Augustins untergeordnet u. Religiosen des St. Paul… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Trinitarier — (Regulirte Chorherrn, Orden der Dreieinigkeit zur Auslösung der Gefangenen, Mathuriner, Ordo asinorum), gestiftet 1198 von Johannes von Matha u. Felix von Valois mit dem Kloster u. Haupt od. Mutterhaus Cerfroy u. gleichzeitig dem Haus Di forma… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Annunciatenorden — Annunciatenorden, 1) die himmlischen A. (Klosterfrauen von Mariä Verkündigung), gestiftet zu Genua 1602 von Victoria Fornari nach St. Augustins Regel; Tracht: Scapulier, Gürtel u. Mantel himmelblau, Vortuch u. Rock weiß; strenger Wandel u. Gebet …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Barfüßer u. Barfüßerinnen — Barfüßer u. Barfüßerinnen, die Mönche u. Nonnen der Congregationen, welche mit nackten Füßen auf Sohlen od. Sandalen von Leder, Holz od. Stricken gehen. Bes. nannte man oft die Franziscaner B. Es gibt deren: a) B. des Ordens St. Augustins, auf… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Conceptionsorden — Conceptionsorden, 1) (Ordre de la c.), Congregation weltlicher Frauen der Unbefleckten Empfängniß Mariä, den regulirten Chorfrauen U. L. F. von Lothringen zugesellt, 1617 gestiftet von Peter Fourier zu Erziehung armer Mädchen; ging. 1790 mit… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hieronymiten — Hieronymiten, 1) (Hieronymianer), in Spanien u. Portugal, gestiftet um 1370 bei Toledo durch den Portugiesen Vasco vom dritten Orden des St. Franz, mit Hülfe des Kammerherrn Peter Ferdinand Pecha, 1373 von Gregor XI. bestätigt, nach den Regeln… …   Pierer's Universal-Lexikon