Simpeln


Simpeln

Simpeln (Simplon) Dorf im Bezirk Brieg des Schweizercantons Wallis, an der Simplonstraße in 4340 Fuß Meereshöhe, in einem Kessel, zu welchem sechs Gletscher niedergehen; 370 Ew., welche von Waarendurchfuhr u. den durchziehenden Reisenden leben.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • simpeln — ↑ fachsimpeln …   Das Herkunftswörterbuch

  • Simpeln — VS dient als Kürzel für den Schweizer Kanton Wallis und wird verwendet, um Verwechslungen mit anderen Einträgen des Namens Simplon zu vermeiden. Simplon …   Deutsch Wikipedia

  • simpeln — simpelnintr 1.törichthandeln;Unsinnreden.Vglauch⇨fachsimpeln.Seitdem19.Jh. 2.keinergeregeltenBeschäftigungnachgehen.GiltalsgeistigeUnfähigkeit.1840ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Fachsimpeln — Fachsimpelei (umgangssprachlich) * * * fach|sim|peln [ faxzɪmpl̩n], fachsimpelte, gefachsimpelt <itr.; hat: sich lange, mit Ausdauer über rein fachliche, berufliche Angelegenheiten unterhalten: sie fachsimpelten den ganzen Abend miteinander. * …   Universal-Lexikon

  • Симплон — (франц. Simplon, нем. Simpeln, итал. Sempione)         горный перевал в Швейцарии, на стыке Пеннинских и Лепонтинских Альп. Высота 2005 м. По С. проходит шоссе Берн Милан. Вблизи С. на высоте 700 м ж. д. туннель длиной 19,7 км …   Большая советская энциклопедия

  • Simplon, Valais — Infobox Swiss town subject name = Simplon municipality name = Simplon municipality type = municipality imagepath coa = |pixel coa= languages = German canton = Valais iso code region = CH VS district = Brig lat d=46|lat m=12|lat NS=N|long d=8|long …   Wikipedia

  • Ahrem (Erftstadt) — Lage von Ahrem in Erftstadt Ahrem ist ein Stadtteil von Erftstadt im Rhein Erft Kreis, Nordrhein Westfalen. Der Ort hat 1089 Einwohner. Ortsbürgermeister ist Alfred Zerres (Stand 31. Dezember 2010) …   Deutsch Wikipedia

  • Domherr Peter Joseph Ruppen — (1815–1896) Peter Joseph Ruppen (* 27. Januar 1815; † 19. November 1896) war ein schweizerischer Chronist des Kantons Wallis und Domherr. Leben Domherr Peter Joseph Ruppen ist am 27. Januar 1815 in Innerbalen, in Saas Bidermatten als Sohn des …   Deutsch Wikipedia

  • Fachsimpelei — Als Fachsimpelei (studentensprachliche Bildung aus dem 19. Jahrhundert zu (ver)simpeln für ‚einfältig werden‘) bezeichnet man ein lockeres, informelles Fachgespräch. Die Fachsimpelei dient nicht in erster Linie der Lösung einer bestimmten Aufgabe …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Joseph Ruppen — Domherr Peter Joseph Ruppen (1815–1896) Peter Joseph Ruppen (* 27. Januar 1815 in Saas Balen; † 19. November 1896 in Sion) war ein Schweizer Chronist des Kantons Wallis und Domherr. Leben Domherr Peter Joseph Ruppen ist am …   Deutsch Wikipedia