Tausendgüldenkraut


Tausendgüldenkraut

Tausendgüldenkraut, 1) (Herba centaurei minoris), das blühende Kraut von Erythraea centaurium, mit rispenständigen rothen Blumen, eckigem, oben ästigem Stängel, gegenüber stehenden, ovalen, ganzrandigen Blättern, von bitterem Geschmack; im Aufguß od. Absud als magenstärkendes Mittel im Gebrauch; daher Tausendgülden, krautextract (Extr. centaurei minoris), der braunschwarze, bittere, durch Eindicken des wässerigen Auszugs vom T. bereitet; Tausendgüldenwasser, ein über T., Wermuth, Pimpinellwurzel, Angelica, Kalmus u. Zittwerwurzel abgezogener Liqueur; 2) Chilenisches T., ist Erythraea chilensis Pers.; 3) Gelbes T., ist Chlora perfoliata; 4) Großes T., ist Centaurea centaurium.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tausendguldenkraut — Tausendgüldenkraut Echtes Tausendgüldenkraut (Centaurium erythraea) Systematik Abteilung …   Deutsch Wikipedia

  • Tausendgüldenkraut — Echtes Tausendgüldenkraut (Centaurium erythraea) Systematik Kerneudikotyledonen …   Deutsch Wikipedia

  • Tausendgüldenkraut — Tausendgüldenkraut, s. Erythraea …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Tausendgüldenkraut — Tausendgüldenkraut, s. Erythraea [Abb. 523] …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Tausendguldenkraut — Tausendguldenkraut, s. Gentianeae …   Herders Conversations-Lexikon

  • Tausendgüldenkraut — Sn per. Wortschatz fach. (15. Jh.) Stammwort. Auch Hundertguldenkraut. Lehnübertragung aus l. centaurēum, centaurium, das als Zusammensetzung von l. centum hundert und l. aurum Gold aufgefaßt wurde. In Wirklichkeit geht das lateinische Wort auf… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Tausendgüldenkraut — 1. Tausendgüldenkraut ist ein gut Gewächs, aber Ehrenspreis ist besser. 2. Tausendgüldenkraut thut Wunder. – Eiselein, 588; Simrock, 10132; Masson, 128. 3. Tausendgüldenkraut und Ehrenpreis, die hat der Teufel dem Bauer geweist. So lässt das… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Tausendguldenkraut — Tau|send|gụl|den|kraut 〈n. 12u; unz.〉 auf Wiesen vorkommendes Enziangewächs, das einen magenstärkenden Bitterstoff enthält: Centaurium; oV 〈österr., schweiz.〉 Tausendgüldenkraut; Sy Fieberkraut * * * Tausendgüldenkraut,   Centaurium, Erythraea,… …   Universal-Lexikon

  • Tausendgüldenkraut — Tau|send|gụ̈l|den|kraut 〈n. 12u; unz.; österr., schweiz.〉 = Tausendguldenkraut * * * Tausendgüldenkraut,   Centaurium, Erythraea, Gattung der Enziangewächse mit etwa 30 Arten fast ausschließlich auf der Nordhalbkugel (je eine Art in Chile und… …   Universal-Lexikon

  • Tausendgüldenkraut — širdažolė statusas T sritis vardynas apibrėžtis Gencijoninių (Gentianaceae) šeimos augalų gentis (Centaurium). atitikmenys: lot. Centaurium angl. centaury; centaurium vok. Tausendgüldenkraut rus. золототысячник lenk. centauria; centuria …   Dekoratyvinių augalų vardynas