Kröse


Kröse

Kröse, 1) (Kimme od. Gargel), Furche auf der Innenfläche der Dauben der Fässer etc., nahe am Boden; 2) Werkzeug zum Einarbeiten der Kröse bei kleineren Gefäßen; es ist einem Streichmaße ähnlich, enthält aber anstatt der Reißspitze das sägeartig gezahnte Kröseeisen; wenn die K. klein ist, heißt sie Faustkröse od. Gargelkamm, wenn sie groß ist, Schwanzkröse.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • kroše — kròšē (krošȇ) m <G krošèa, N mn krošèjì> DEFINICIJA sport u boksu, udarac kružnim zamahom ruke sa strane [desni kroše; lijevi kroše] ETIMOLOGIJA fr. crochet …   Hrvatski jezični portal

  • krosė — ×krosė sf. Sut žr. krosa 1: Baltoji krosė veik nuingsta, bet juoda ilgiaus patenka VoL178 …   Dictionary of the Lithuanian Language

  • Kröse — Kröse, soviel wie Halskragen, Halskrause; auch Werkzeug, s. Faß, S. 345 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kröse — Kröse, Halskrause, gefälteter Halskragen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kröse — Krö|se 〈f. 19〉 Nut der Fassdaube [→ kraus] * * * Kröse,   Fräse, steife Halskrause, die zur spanischen Tracht gehörte, von dort (in zum Teil abgewandelter Form, in England als Stuartkragen) in andere Hoftrachten eindrang und im 17. Jahrhundert… …   Universal-Lexikon

  • Kröse — Die Halskrause (auch: Kröse, Fraise, Duttenkragen) entstand als Bestandteil der Kleidung im 16. Jahrhundert aus dem in Rüschen gezogenen Abschluss des Kragens. Die Halskrause war in der Regel aus weißem Leinen, gestärkt, mit einer Brennschere… …   Deutsch Wikipedia

  • krošé — ja m (ẹ̑) šport. udarec pri boksu z zamahom roke od strani: premagal ga je z močnim krošejem / desni, levi kroše …   Slovar slovenskega knjižnega jezika

  • kroşe — is., sp., Fr. crochet Boksta bir yumruk vuruş biçimi …   Çağatay Osmanlı Sözlük

  • Kröse — Krö|se, die; , n (steife Halskrause; Böttcherei Einschnitt in den Fassdauben) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Kröse — * In Krösen sterben. (Oberösterreich.) D.h. in den drei ersten Tagen nach der Taufe. Krösen, Krasem, Chrysamgen, Chrisam = das geweihte Oel, womit die Kinder bei der Taufe gesalbt werden. Der Krösen ist das Geldgeschenk, welches der Pathe den… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon