Potōsi


Potōsi

Potōsi, 1) Hauptort der Grafschaft Washington im Staate Missouri (Nordamerika), Akademie; in der Umgegend reiche Blei- u. Eisenminen; 2) Postort in der Grafschaft Grant des Staates Wisconsin am Grant River, zerfällt in die drei Orte Dublin, Lafayette u. Van Buren; Handel; 2500 Ew.; in der Umgegend reiche Bleiminen; 3) sonst Intendanz des spanisch-südamerikanischen Vicekönigreichs Rio de la Plata; unfruchtbar, aber reich an Bergwerken; 4) jetzt das südwestlichste Departement der südamerikanischen Republik Bolivia, zwischen den Departements La Paz u. Chuquisaca, dem Staate Peru, dem Stillen Ocean, Chile u. der Argentinischen Conföderation, 15,000 QM. u. 297,000 Ew., zur Hälfte Indianer; durch die Anden gebirgig, an der Küste die Sandwüste Atacama; Flüsse: Lite des 15,150 Fuß hohen Gebirgsstockes Cerro de Potosi gelegen; hohe Schule, Kathedrale, 6 Klöster, Hospital; erbaut 1547; der Cerro de Potosi war sonst wegen seines Silberreichthums berühmt (lieferte von 1545–1803 für fast 1100 Mill. Piaster Silber), doch kam der Bergbau später in Verfall u. ist erst in neuerer Zeit wieder lebhafter in Angriff genommen worden. Zur Zeit ihrer Blüthe (Anfang des 17. Jahrh.) hatte die Stadt gegen 160,000, 1826 nur noch 9000, 1855 wieder 15,000 Ew.; 6) so v.w. Luis Potosi.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Potosí — Luftbild Potosí Basisdaten Einwohner (Stand) 168.448 Einw. (Fortschreibung 2010) …   Deutsch Wikipedia

  • Potosi — Potosí Pour les articles homonymes, voir Potosí (homonymie). Potosí …   Wikipédia en Français

  • Potosi — Potosí or Potosi may refer to:*Bolivia ** Potosí, a city, an important mining spot during the Spanish conquest *** a German Flying P Liner sailing ship named after this place **Potosí Department, a department ** Huayna Potosí, a mountain… …   Wikipedia

  • Potosi — bezeichnet in Bolivien: eine Stadt im südlichen Zentral Bolivien, siehe Potosí ein Departamento im Südwesten, siehe Potosí (Departamento) eine Gemeinde im Departamento Potosí, siehe Potosí (Municipio) einen Berg, siehe Potosí (Berg) in Jamaika:… …   Deutsch Wikipedia

  • Potosi — Potosi, WI U.S. village in Wisconsin Population (2000): 711 Housing Units (2000): 320 Land area (2000): 1.645355 sq. miles (4.261451 sq. km) Water area (2000): 0.009226 sq. miles (0.023894 sq. km) Total area (2000): 1.654581 sq. miles (4.285345… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • POTOSÍ — Le centre minier du début du XVIIe siècle n’est plus qu’une ville triste de Bolivie, d’une quarantaine de milliers d’habitants, battue par les vents glacés de la puna à plus de 4 000 mètres en contrebas du Cerro Rico. De nombreux monuments… …   Encyclopédie Universelle

  • Potosí — Potosị́,   Hauptstadt des Departaments Potosí, Bolivien, 3 976 m über dem Meeresspiegel, in öder Umgebung am Fuß des Cerro Potosí (»Cerro Rico«, 4 829 m über dem Meeresspiegel), 123 000 Einwohner; Bischofssitz; Universität (gegründet 1892);… …   Universal-Lexikon

  • Potosi, MO — U.S. city in Missouri Population (2000): 2662 Housing Units (2000): 1211 Land area (2000): 2.184009 sq. miles (5.656558 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 2.184009 sq. miles (5.656558 sq. km) FIPS… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Potosi, TX — U.S. Census Designated Place in Texas Population (2000): 1664 Housing Units (2000): 624 Land area (2000): 18.463150 sq. miles (47.819338 sq. km) Water area (2000): 0.002987 sq. miles (0.007736 sq. km) Total area (2000): 18.466137 sq. miles… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Potosi, WI — U.S. village in Wisconsin Population (2000): 711 Housing Units (2000): 320 Land area (2000): 1.645355 sq. miles (4.261451 sq. km) Water area (2000): 0.009226 sq. miles (0.023894 sq. km) Total area (2000): 1.654581 sq. miles (4.285345 sq. km) FIPS …   StarDict's U.S. Gazetteer Places