Thonwaaren


Thonwaaren

Thonwaaren, allerlei Gegenstände, welche aus Thon verfertigt werden; sie unterscheiden sich außer nach Form, äußerer Verzierung u. Bestimmung bes. nach der Beschaffenheit, Reinigung u. Verarbeitung des zu ihnen verwendeten Thons, nach Glasur u. Brennhitze. Sie lassen sich eintheilen in A) T., welche bei mäßiger Hitze gebrannt, daher nicht zusammengesintert, sondern porös u. nicht sehr hart sind, Bruch matt u. rauh, an der Zunge klebend; dazu gehören: a) die gewöhnlichen Mauer-, Dach- u. Pflasterziegel, meist aus Lehm, roth von Farbe, ohne Glasur; b) die feuerfesten Mauersteine (Chamottesteine), aus feuerfestem Thon mit Zusatz von Chamotte od. Cement; c) die gemeine Töpferwaare (s. d); d) Terracotta zu Bauornamenten, Fußbodenplatten etc., aus gereinigtem, oft verschieden gefärbtem Thon; e) Schmelztiegel; f) Tabakspfeifen; g) ordinäre u. seine Fayence. B) T., welche durch starkes Brennen zusammengesintert, sehr hart u. glasähnlich dicht sind; geben am Stahl Funken, klingen stark, werden von der Feile nicht angegriffen; Bruch glatt u. schwach glänzend, nicht an der Zunge klebend; hierher gehören: a) die Klinker (s.d. 2); b) ordinäres Steingut (Steinzeug); c) seines Steingut (Wedgwood); d) Porzellan.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Töpfer [1] — Töpfer (zünftige) Handwerker, welche die verschiedenen Arten Thonwaaren (s.d.), vorzüglich die sogenannten Töpferwaaren (s.d.) verfertigen. In manchen Gegenden sind die Krugmacher, welche blau glasirte Wasserkrüge u. irdene Flaschen;[685]… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sinziger Mosaikplatten — Bodenfliesen in der Kapelle Zur Schmerzhaften Muttergottes Die Sinziger Mosaikplattenfabrik ist ein Unternehmen in Sinzig, einer Stadt im Landkreis Ahrweiler im nördlichen Rheinland Pfalz, das 1869 gegründet wurde. Heute gehört das Fliesenwerk… …   Deutsch Wikipedia

  • Кирпичное производство — Кирпич (Ziegel, Mauerstein, Backstein; la brique; brick) строительный материальный элемент небольшого формата, приноровленного к удобству ручной кладки. Так как манипуляции при постройках из кирпича происходят вручную, руками каменщиков, то… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Eduard Fessler — E. Fessler Kachelöfen Kamine Unternehmensform GmbH u. Co. KG Gründung 1794 Unternehmenssitz Wien …   Deutsch Wikipedia

  • Magdeburg [2] — Magdeburg, 1) Regierungsbezirk der preußischen Provinz Sachsen, gebildet aus der Altmark, aus dem Herzogthum M. (ohne den Saalkreis), dem Fürstenthum Halberstadt (ohne den Kreis Ermsleben), dem Fürstenthum Quedlinburg, den Ämtern Barby, Gommern u …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Niederlande [1] — Niederlande (Vereinigte N., holländ. Nederlande, franz. Pays Bas u. Néerlande, engl. Netherlands), Königreich in Europa, besteht aus zwei getrennten Theilen, den eigentlichen N n u. dem Großherzogthum Luxemburg, welches als besonderes Land… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Nieder-Seine — (fr. Seine inférieure, spr. Sähn ängserriör), Departement im nördlichen Frankreich; grenzt an den Kanal (La Manche) u. die Departements Somme, Oise, Eure u. Calvados; 109,75 QM.; gebildet aus den Landschaften Roumois, Vezin Normand, Caux u. Bray… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Patna — Patna, 1) District in der Indobritischen Präsidentschaft Bengalen; 86,4 QM. mit 1,200,000 Ew.; 2) Hauptstadt des Districts, sowie der Landschaft Behar, am südlichen Ufer des hier zur Regenzeit 1 Meile breiten Ganges; hat viele Paläste,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Porzellan — (vom portugies. Porcella, Schale), die feinsten Thonwaaren, deren durchscheinende Masse durch sehr scharfes Brennen zusammengesintert ist, aber selbst in der stärksten Hitze nicht ganz verglast, weiß von Farbe, mit farbloser, durchsichtiger, sehr …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Puttun — (spr. Pattan), Stadt im Gebiet des Guicowar in Ostindien, an der Sarasvati; 30,000 Ew.; Fabrication von Waffen, seinen Thonwaaren, Seiden u. Baumwollenstoffen …   Pierer's Universal-Lexikon