Verrichtung


Verrichtung

Verrichtung, 1) (V-en des lebenden Körpers, Actiones), überhaupt die mannigfaltigen, das Leben eines organischen Körpers andeutenden u. denselben von einem tobten Körper unterscheidenden Erscheinungen. Es gibt: Lebensverrichtungen (A. vitales), welche das Bestehen des Lebens am wesentlichsten bedingen, Kreislauf des Blutes u. Athmen; thierische V-en (A. animales), Gefühle u. Bewegungen; natürliche V-en (A. naturales), Verdauung, Chylification, Assimilation, Secretion, Excretion etc.; Geschlechtsverrichtungen (A. sexuales); 2) die Zeit, während welcher ein Hohofen ununterbrochen im Gange ist.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Verrichtung — Verrichtung,die:⇨Tätigkeit(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Verrichtung — Ver|rịch|tung 〈f. 20〉 I 〈unz.〉 das Verrichten II 〈zählb.〉 Arbeit, Tätigkeit, Obliegenheit, tägl. Pflicht ● häusliche Verrichtungen; seinen Verrichtungen nachgehen * * * Ver|rịch|tung, die; , en: a) <o. Pl.> das Verrichten; das… …   Universal-Lexikon

  • Verrichtung — Ver|rịch|tung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Verrichtung, die — Die Verrichtung, plur. die en. 1. Die Handlung des Verrichtens und ohne Plural. 2 Noch häufiger ein Geschäft, eine pflichtmäßige, mit Überlegung und bestimmter Absicht verbundene äußere Handlung. Viele Verrichtungen haben. Jemanden eine… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • LeiKa — Mit dem LeiKa (Leistungskatalog der öffentlichen Verwaltung) wird in Deutschland erstmals ein einheitliches, vollständiges und umfassendes Verzeichnis der Verwaltungsleistungen über alle Verwaltungsebenen hinweg aufgebaut. Durch einheitliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Brockenhexen — sind fiktive Gestalten des Volksglaubens, die durch ihre angeblichen Versammlungen auf dem Brocken, vor allem zum Hexensabbat zur Walpurgisnacht, mit diesem in Verbindung stehen. Die Sagen über die Hexentreffen, in denen der Berg Blocksberg… …   Deutsch Wikipedia

  • Bauconducteur — wurde derjenige Baubediente genannt, dem die Aufsicht über einen herrschaftlichen Bau anvertraut war. Beschreibung In den königlich preußischen Landen durfte kein großer und weitläufiger Bau, und der auf Tagelohn geführt werden muss, ohne einen… …   Deutsch Wikipedia

  • Operation — Verfahren; Arbeitsgang; Handlung; Tat; Aktion; Eingriff; OP; medizinischer Eingriff; Verarbeitungsschritt; Rechenschritt; Rechengang; …   Universal-Lexikon

  • Funktion — Zweck; Rolle; Aufgabe; Feature; Besonderheit; Eigenschaft; Funktionalität; rechtseindeutige Relation; Abbildung; Unterprogramm; Routine; …   Universal-Lexikon

  • Aufgabenanalyse — Unter der Aufgabenanalyse versteht man die gedankliche Aufgliederung (Differenzierung) einer Gesamtaufgabe in analytische Teilaufgaben. Diese Teilaufgaben werden im Zuge der Aufgabensynthese als Vorstufe der Aufbauorganisation wieder… …   Deutsch Wikipedia