Steyer


Steyer

Steyer (Steyr), 1) linker Nebenfluß der Enns in Österreich ob der Enns, entspringt auf der Grenze von Steyermark am großen Priel u. mündet bei S.; 2) Bezirk des Traunkreises in Österreich ob der Enns; 3) Stadt darin u. Hauptstadt des Traunkreises, an der Mündung der S. in die Enns, mit 3 größeren u. 5 kleineren Brücken; ist Sitz der Kreis- u. Bezirksbehörden, eines Steuer- u. Hauptzollamtes, hat ein gräflich Lambergisches Schloß mit Kapelle, 9 Kirchen u. Kapellen Haupt- u. Unterrealschule, Handelsschule, Sparkasse, Institut der Barmherzigen Schwestern, Krankenhaus, Kinderbewahranstalt, berühmte Eisenindustrie (weshalb es auch das deutsche Birmingham heißt) in 1 Maschinenfabrik, 2 Gewehrbestandtheilfabriken, 1 Drahtfabrik, 1 Pfannenschmiede, Hammerwerken, Sensenschmieden, Nägel- u. Feilenfabriken etc., Buchdruckerei, Lithographische Anstalt, 3 Papierfabriken, Knochenmehlfabrik; 10,800 Ew. Zu den 9 Vorstädten, welche mit der Stadt durch 2 Brücken verbunden sind, gehören Steyerdorf mit Kirche; Wieserfeld mit Maschinenfabrik u.a. S. ist Geburtsort von A. Blumauer Hier am 24. Decbr. 1800 Waffenstillstand zwischen den Österreichern unter Erzherzog Karl u. den Franzosen unter Moreau, s.u. Französischer Revolutionskrieg G) S. 651. 5. Nov. 1805 Arrieregardengefechte zwischen Österreichern u. Franzosen, s. Österreichischer Krieg von 1805 S. 484. S. brannte 3. Mai 1842 fast ganz ab. 4) So v.w. Steyermark.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Steyer — ist der Familienname folgender Personen: Christian Steyer (* 1946), deutscher Schauspieler und Musiker Ernst Steyer (1842–1900), deutscher konservativer Politiker, MdL Heinrich Steyer (1834–1887), deutscher konservativer Politiker, MdL Heinz… …   Deutsch Wikipedia

  • Steyer — Steyer, Nebenfluß der Enns, mündet bei der Stadt S. in Oesterreich ob der Enns; diese ist Sitz eines Bezirksgerichts u. einer Bez. Hauptmannschaft, berühmt durch Eisenindustrie (Feilen, Messer, Sensen, Sicheln, Kochgeschirre, Drath etc.), hat… …   Herders Conversations-Lexikon

  • steyer — steyer, steyg see stair, steg …   Useful english dictionary

  • Šteyer — Matěj Václav Šteyer (* 13. Februar 1630 in Prag; † 7. September 1692 ebenda) war ein tschechischer Jesuitenpater, Prediger, Pädagoge, Übersetzer und religiöser Schriftsteller. Šteyer gründete zusammen mit seiner Mutter Marie Šteyerová 1669 den… …   Deutsch Wikipedia

  • STEYER —    (17), a manufacturing town of Upper Austria, at the junction of the Steyer and Enns, 20 m. NE. of St. Valentin; noted for its flourishing iron and steel manufactures, of which it is the chief seat in Austria …   The Nuttall Encyclopaedia

  • Steyer — Steier …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Heinz-Steyer-Stadion — Die Anzeigetafel im Heinz Steyer Stadion Daten Ort Dresden, Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Włodzimierz Steyer — (pen name Brunon Dzimicz; 1892 1957) was a Polish naval officer and a Counter Admiral of the Polish Navy before and during the Second World War. Although a naval officer, during the Invasion of Poland of 1939 he commanded the Polish land forces… …   Wikipedia

  • Heinz Steyer — (* 20. Dezember 1909 in Dresden; † 12. Juli 1944 in Ai Giannis bei Amaliada, Peloponnes) war ein deutscher Kommunist, Arbeitersportler und Widerstandskämpfer. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Ehrungen 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Christian Steyer — (* 6. Dezember 1946 in Falkenstein, Vogtland, Sachsen) ist ein deutscher Schauspieler, Sprecher, Musiker und Filmkomponist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Filmografie (Auswahl) 2.1 Schauspiele …   Deutsch Wikipedia