Archangel


Archangel

Archangel (Archangelsk), 1) Gouvernement im höchsten Norden des europäischen Rußlands, am Weißen Meer u. am Nördlichen Eismeer; 15,519 QM., (im J. 1851) 234,064 Ew. Flüsse: Dwina mit Onega, Pinega, Petschora u. die Mesen u. a.; Seen: Imandra Kowde, Piawo u. a.; nördlich rauh u. unfruchtbar, südlich reich an Wiesen u. Waldung (letztre bedeckt die Hälfte des Landes), bringt See- u. Pelzthiere, Wild, Rennthiere, Rindvieh, Schafe, Ziegen u. a., bes. Holz, auch Kupfer, Silber u. Eisen. Aus Schweden zieht sich ein Arm des scandinavischen, aus Asien des Uralgebirgs herüber; der Handel ist ziemlich bedeutend, Bewohner sind Russen, Karelier, Lappen, Samojeden, Syrjänen, die in 8 Kreisen wohnen; 2) A. Archangelsk, Kreis hier; 35,341 Ew.; 3) Hauptstadt an der Dwina, vierte Handelsstadt des Reichs, Schiffswerfte, Hafen, dessen Einfahrt durch das Fort Nowodwesk geschützt wird, Sitz eines Militär-, eines Civilgouverneurs u. des Bischofs von Archangelsk u. Cholwogorü, Admiralität auf der Insel Solombalsk, 13 Kirchen, Seminar, Kloster, Gymnasium, mehrere andere Schulen, Apanagencomptoir, Comptoir der Commerzbank, Domainenhof, Curatel-Gefängnißcomité, Kinderbewahranstalt u. andere Wohlthätigkeitsanstalten, Denkmal zu Ehren Lomonoßows, viele Fabriken, bes. Zuckersiedereien, treibt bedeutenden Handel u. Schifffahrt; (im J. 1849) 13,129 Ew. – Schon seit dem 10. Jahrh. hatten die Normannen in der Gegend von A. Etaolissements gehabt, bekannter ward aber dieselbe, als die Briten auf einer Expedition, um die Nordwestliche Durchfahrt aufzusuchen, 1553 den Seeweg nach den Mündungen der Dwina aufgefunden hatten. In der Bucht St. Nikolas ward 1684 ein Fort von Holz errichtet. Dabei wurde auf einer Insel das Salowetzkoische Kloster gegründet u. befestigt. Dabei war A. Hauptdepot der Briten, die von hier, als dem einzigen damaligen russischen Hafen, Waaren zu Wasser u. zu Lande nach Moskau schickten. Später siedelten sich auch Holländer u. Deutsche daselbst an. Als Peter der Gr., zur Hebung von Petersburg, A. mit höhern Zöllen belegte u. einen Theil der russischen Kaufleute zwang, sich nach Petersburg überzusiedeln, verfiel A. Erst als Kaiserin Elisabeth 1762 dem Hafen von A. alle Rechte Petersburgs einräumte, wuchs der Handel wieder, u. jetzt blüht es, indem es durch Kanäle mit Moskau u. Astrachan verbunden ist. Am 28. Juli 1847 u. 12. Juli 1851 große Feuersbrünste. 1854 wurde A. von den Engländern blokirt.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Archangel — Saltar a navegación, búsqueda Nombre de la nave de combate protagonista en la serie de animación Gundam Seed. Creada en Heliópolis forma parte del nuevo proyecto de la Alianza terrestre para contrarestar el revolucionario armamento de los… …   Wikipedia Español

  • Archángel [1] — Archángel (Archangelsk), das nördlichste Gouvernement Rußlands, im N. vom Eismeer und Weißen Meer, im W. von Norwegen und Finnland, im S. von den Gouv. Olonez und Wologda, im O. vom sibirischen Gouv. Tobolsk begrenzt, hat mit Einschluß der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • ARCHANGEL — (Rus. Arkhangelsk), White Sea port and capital of Archangel district, Russia; excluded from the pale of settlement . The nucleus of the Jewish community was formed between 1828 and 1856 by young Jewish conscripts who had been sent to the… …   Encyclopedia of Judaism

  • Archangel — Arch an gel, n. [L. archangelus, Gr. archa ggelos: cf. OF. archangel, F. archange. See {Arch }, pref., and {Angel}.] 1. A chief angel; one high in the celestial hierarchy. Milton. [1913 Webster] 2. (Bot.) A term applied to several different… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • archangel — (n.) late 12c., from O.Fr. archangel (12c.) or directly from L.L. archangelus, from Gk. arkhangelos chief angel, from arkh chief, first (see ARCHON (Cf. archon)) + angelos (see ANGEL (Cf. angel)). Replaced O.E. heah encgel …   Etymology dictionary

  • archangel — [ärk′ān΄jəl] n. [ME < OFr archangel or LL(Ec) archangelus < LGr(Ec) archangelos < Gr archos (see ARCH ) + angelos, ANGEL] 1. a chief angel; angel of high rank 2. an angelica plant (Angelica archangelica) …   English World dictionary

  • Archangel — ist der englische Originaltitel des Films Die rote Verschwörung eine andere Bezeichnung für die russische Stadt Archangelsk die englische Übersetzung des Begriffes Erzengel Diese Seite ist eine Begriff …   Deutsch Wikipedia

  • Archángel [2] — Archángel, Hauptstadt des gleichnamigen russ. Gouvernements (s. oben), am rechten Ufer der Dwina gelegen, Endpunkt der Eisenbahn Jaroslaw A., hat 23 griechische, eine lutherische, eine katholische, 2 anglikanische Kirchen, ein altes Kloster (zum… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Archangel — Archangel, Gouvernem. im nördl. europ. Rußland, am Eismeer, zwischen Finnland und dem Ural, hat mit der Insel Nowaja Semlja 16600 QM. mit 290000 E.: Samojeden, Lappen, Permier, Russen. Nur bis zum 67° nördl. Breite ist noch etwas Ackerbau möglich …   Herders Conversations-Lexikon

  • archangel — ► NOUN ▪ an angel of high rank. DERIVATIVES archangelic adjective …   English terms dictionary